RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Mensa-Neubau_in_Koeln_4217389.html

09.02.2015

Zurück zur Meldung

Sandwich aus Sichtbeton

Mensa-Neubau in Köln


Meldung einblenden

An manchen Schulen haben die Kinder die Wahl zwischen Salamibrötchen oder Käsebrötchen – mehr nicht. Zum Glück ist nicht jede Schule so dürftig ausgestattet. Die Katharina-Henoth-Gesamtschule in Köln erhält gleich beides: warmes Essen und gute Architektur. Vor wenigen Monaten stellte hier das Kölner Büro Damrau Kusserow die neue Mensa fertig: einen bodenständigen 360 Quadratmeter großen Solitär mit einer Fertigteil-Fassade aus Sichtbeton.

Sandwich innen, Sandwich außen: Die Gebäudehülle aus Beton-Sandwichelementen gliedert sich genau genommen in „eine äußere Betonschale, Kerndämmung und eine tragende Beton-Innenschale“, erläutert Bernd Kusserow. Wie eine Decke legt sich diese Doppelkonstruktion um den überwiegend verglasten Kern. Unterschiedlich breite und gleich hohe Fassaden-Öffnungen gliedern den eingeschossigen Bau auf eine lockere Weise. Die angenehme Färbung des Sichtbetons verschmilzt mit dem Bodenbelag.

Das Innere ist simpel und durchdacht: „Durch seine klare, rechteckige Anordnung kann der Sitzbereich mittig auf zweimal 128 Sitzplätze aufgeteilt werden, was die unabhängige Nutzung beider Teile ermöglicht: Diese sind bei geschlossener Trennwand ohne funktionale Einschränkung über den Vordach- und Windfangbereich zugänglich. Neben dem Mensabetrieb auf halbierter Fläche bietet die Mensa so zusätzlich einen optionalen Aufenthalts- und Arbeitsraum für die Oberstufe“, erläutert Kusserow. Dauerhaft und günstig ist diese Lösung allemal. Und in ästhetischer Sicht auch mehr als nur ein trockenes Brötchen. (pg)

Fotos: Michael Reisch


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.




Alle Meldungen

<

09.02.2015

Magenta in der Kirche

Veranstaltungsort in Holland von GROUP A

09.02.2015

Das Bauen unserer Zeit

Deutscher Architekturpreis 2015 ausgelobt

>
BauNetz Wissen
Schutz vor der Flut
BauNetzwoche
Höhenrausch
Baunetz Architekt*innen
Bez + Kock Architekten
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche