RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Lesung_und_Gespraechsrunde_in_Koeln_19473.html

03.03.2005

Halbgötter in Schwarz

Lesung und Gesprächsrunde in Köln


Der Internetdienst koelnarchitektur.de veranstaltet im Rahmen der lit.COLOGNE 2005 am 16. März 2005 eine Diskussionsrunde mit dem Titel „Halbgötter in Schwarz - Architekten zwischen Wunsch und literarischer Wirklichkeit“. Im Pressetext des Veranstalters heißt es dazu:

„Realitätsferne Baukünstler? Porschefahrer mit Rollkragenpullovern? Halbgötter in Schwarz? Das Bild der Architekten in der Öffentlichkeit ist von Klischees durchzogen - sofern sie überhaupt wahrgenommen werden. Denn obwohl sie unsere Alltagswelt gestalten, scheint es sich bei ihnen um eine weitgehend unbekannte Spezies zu handeln, die in Literatur und Medien deutlich weniger Beachtung findet als Ärzte, Rechtsanwälte, Förster oder Piloten. Die Lesung und Gesprächsrunde begibt sich auf Spurensuche und nimmt Selbst- und Fremdbild von Architekten unter die Lupe.“

Mit dabei sind: Regine Leibinger (Barkow Leibinger Architekten), Dagmar Leupold (Schriftstellerin), Niklas Maak (FAZ) und NRW-Bauminister Michael Vesper. Es moderiert Wolfgang Bachmann (Baumeister). Es liest Bernd Tauber (Schauspieler).

Die Veranstaltung findet im KölnTriangle/LVR-Turm, Ottoplatz 1 in 50679 Köln um 20 Uhr statt. Eintrittskarten zur Veranstaltung können Sie bei koelnticket.de direkt online buchen. Für Besucher der Veranstaltung (mit Eintrittskarte) besteht die Möglichkeit, an einer Führung (begrenzte Teilnehmerzahl) durch den LVR-Turm teilzunehmen.
Die Anmeldung erfolgt per eMail: info@koelnarchitektur.de.


Zum Thema:

www.koelnarchitektur.de
Eintrittskarten unter www.koelnticket.de
zum Literaturfestival unter www.litcologne.de


Zu den Baunetz Architekten:

Barkow Leibinger


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

03.03.2005

Bewegtes Bild

Museumserweiterung in New York geplant

02.03.2005

Nervenzentrum

BMW-Werk in Leipzig in Betrieb genommen

>
BauNetzwoche
Landmarks für Fogo
BauNetz Wissen
Aufgelockertes Arbeiten
Baunetz Architekten
DBCO
Campus Masters
Jetzt abstimmen