RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-LRO_bauen_kirchliches_Bildungszentrum_2478181.html

01.03.2012

Hospitalhof Stuttgart

LRO bauen kirchliches Bildungszentrum


Die Hospitalkirche, eine spätgotische Hallenkirche in der Stuttgarter Altstadt, ist nach Kriegszerstörung nur teilweise wieder aufgebaut worden: Nur der Chor und der Turm wurden wieder hergestellt, das Langhaus blieb als Mahnmal gegen den Krieg als Ruine erhalten.

Die erhaltene südliche Langhauswand wird nun in den Neubau des „Hospitalhofes“ als evangelisches Bildungszentrum einbezogen. Dieses Gebäude entlang der Gymnasiumstraße entsteht nach Plänen des Stuttgarter Büros Lederer Ragnasdóttir Oei (LRO), das im Jahre 2009 einen entsprechenden Wettbewerb gewonnen hatte. Das vorhandene Gebäude aus dem Jahr 1961 wird zur Zeit abgerissen, der Neubau soll Ende 2013 fertig sein.

Die Architekten haben sich bei der städtebaulichen Planung an den Grundrissen des mittelalterlichen Dominikanerklosters orientiert, das dort einst gestanden hatte. Das Erdgeschoss umfasst in erster Linie Veranstaltungsräume und ein L-förmiges Foyer, neben dem Haupteingang in der Büchsenstraße liegt zudem ein Seminarraum, der auch als Café genutzt werden kann. Das Foyer dient auch als Ausstellungsraum. Der Große Saal mit Platz für 900 Personen befindet sich im ersten Obergeschoss und erstreckt sich über zwei Stockwerke. Oberlichter lassen Tageslicht in den großen Veranstaltungsraum mit Galerie und Empore. Ebenfalls im ersten Obergeschoss liegen eine Pfarrwohnung sowie Büros. Das zweite Obergeschoss wird für Büros genutzt.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit werden Teile der Travertinfassade des abgerissenen Altbaus für den Bodenbelag des Neubaus verwendet. Die Fassade des Neubaus wird mit einem hell geschlämmten Klinker verkleidet. Die erhaltene gotische Kirchenwand wird einbezogen und verlängert, um die Ausmaße des früheren Klosters zu markieren.

Der Neubau, in dem 150 Mitarbeiter arbeiten werden, soll 23 Millionen Euro kosten und Anfang 2014 bezogen werden.


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Zu den Baunetz Architekten:

Lederer Ragnarsdóttir Oei


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren

Ansicht Hospitalplatz

Ansicht Hospitalplatz

Ansicht Büchsenstraße

Ansicht Büchsenstraße





Bildergalerie ansehen: 6 Bilder

Alle Meldungen

<

01.03.2012

Runde Ecken

Bürobau von Wiel Arets in Maasbracht

01.03.2012

Klare Dreiteilung

Geschäftshaus von Mäckler in Köln

>
Baunetz Architekten
Lena Wimmer
BauNetz Wissen
Grün, grüner, Freiburg
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Wissen
Filigranes Netz
BauNetz aktuell
Backstein-Melancholie