RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Krankenhaus-Neubau_in_Stuttgart_fertig_29052.html

19.11.2007

Diakonie-Klinik

Krankenhaus-Neubau in Stuttgart fertig


Am 16. November 2007 wurde in Stuttgart die Fertigstellung eines Krankenhaus-Neubaus gefeiert. Er wurde von dem Büro Arcass Freie Architekten BDA (Stuttgart) geplant.

Das Diakonissenkrankenhaus und die Orthopädische Klinik Paulinenhilfe waren eigenständige Kliniken im Stuttgarter Westen. Im Jahr 2000 fiel die Entscheidung der beiden Träger, sich zum „Diakonie-Klinikum Stuttgart Diakonissenkrankenhaus und Paulinenhilfe“ zusammenzuschließen und einen Neubau an einem gemeinsamen Standort zu realisieren.

Ende 2004 wurde nach zweieinhalbjähriger Bauzeit der erste Bauabschnitt des Diakonie-Klinikums – der Paulinenbau – eingeweiht. Drei Jahre später wurde jetzt der zweite Bauabschnitt – der Sophienbau – fertiggestellt. Der Klinikneubau entlang der Rosenberg-, Seiden und der Lerchenstraße bietet 479 Patienten und 1.000 Mitarbeitern viel Platz in modern ausgestatteten Räumen und Funktionsbereichen. Glas, helles Holz und natürliche Materialien prägen die Architektur.

Die beiden Bauabschnitte haben zusammen eine BGF von 46.000 Quadratmeter und haben 133 Millionen Euro gekostet.


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren










Alle Meldungen

<

19.11.2007

Ästhetik des Widerspruchs

BDA lädt zum 11. Berliner Gespräch

19.11.2007

Roter Teppich

Gymnasium bei Hannover fertig gestellt

>
BauNetz Themenpaket
Le Nouveau Lyon
Rechtsprechung
HOAI gekippt
Baunetz Architekten
Barkow Leibinger