RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Kinderheim_in_Daenemark_von_CEBRA_4130485.html

02.12.2014

Zuhause unterm Satteldach

Kinderheim in Dänemark von CEBRA


Die Kinder sollen sich hier nicht wie in einem Heim fühlen, sondern zuhause. Das Architekturbüro CEBRA aus Aarhus hat vor kurzem in der dänischen Kleinstadt Kerteminde ein Heim für benachteiligte Kinder gebaut. Der Leitgedanke dabei: weniger Einrichtung, mehr Zuhause. So entstand ein Satteldach-Ensemble, dessen einzelne Volumen unterschiedlich groß und gegeneinander versetzt sind.

Die Formen leiten sich von typischen Kinderzeichnungen ab: ein Haus, ein Satteldach, ein Schornstein. Bewusst übernehmen die Architekten diese Formen und spielen mit ihnen in teilweise grotesken Variationen. Eines der gern verwendeten Elemente dabei ist das Dachfenster, das in unterschiedlichen Größen oder gar verkehrt herum eingebaut wird. Dass sich die Architekten auch mit dem Giebel-Motiv gern auseinandersetzen, zeigten sie schon bei der Schulerweiterung in Kopenhagen.

Die „heimeligen“ Eigenschaften werden auch mit der warmen Farbgebung und den Materialien wie Holz und Backstein verfolgt. Die Fassaden zur Straße und zum Garten sind mit langen Holzlatten verkleidet, die seitlichen dagegen mit hellen Ziegeln.

Das Gebäude ist in vier Abschnitte gegliedert; jeder Altersgruppe ist dabei ein eigener Abschnitt zugeordnet. Die Kleinkinder sind in den von der Straße zurückgezogenen Räumen untergebracht, die sich zum Garten und zum Spielplatz öffnen. Die Zimmer der Jugendlichen sind zur Straße orientiert. Verwaltung und Personalräume sind überwiegend im Erdgeschoss untergebracht.

Die gutmütig-ironische Formensprache der Architekten lässt das Gebäude behaglich genug erscheinen, ohne bieder zu wirken. Da haben sie eine gute Mitte gefunden. (pg)

Fotos: Mikkel Frost/CEBRA





Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

02.12.2014

Beste Sicht aus der zweiten Reihe

Hochhaus von Portzamparc in New York

02.12.2014

Die Werkstätten der Avantgarde

WChUTEMAS-Ausstellung in Berlin

>
BauNetzwoche
Low Tech-Architektur
BauNetz Wissen
Im subtropischen Klima
Baunetz Architekten
atelier ww
baunetz interior|design
Ausgezeichnete Designleistungen
BauNetz Maps
Architektur entdecken
22541472