RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ferienhuette_in_Polen_von_Blueroom_5538200.html

11.01.2019

Zurück zur Meldung

Neues im Zakopane-Stil

Ferienhütte in Polen von Blueroom


Meldung einblenden

Am Fuße der Schlesischen Beskiden, wo die Weichsel entspringt, liegt das südpolnische Dorf Istebna. Dort hat das niederländische Architekturbüro Blueroom (Rotterdam) kürzlich ein Ferienhaus errichtet. Auf 150 Quadratmetern gibt es reichlich Platz und acht reguläre Schlafplätze. Für Komfort sorgen ein Jacuzzi auf der Terrasse und eine Sauna.

Die kleine Hütte hat ein ziemlich großes Hütchen auf. Die Dachform mag vielleicht ungewöhnlich erscheinen, ist aber ein Merkmal des sogenannten Zakopane-Stils und typisch für diese Region Südpolens. Stanisław Witkiewicz entwarf 1892/93 das erste derartige Gebäude im etwas über 100 Kilometer entfernten Zakopane und schuf damit eine spezifisch südpolnische Heimatstil-Variante. Der Vorteil eines solchen Daches ist der Schutz vor der Witterung: Im Winter schneit es viel in dieser Gegend, im Sommer wird es ziemlich heiß.

Der puristisch anmutende Innenraum des Ferienhauses scheint mit dem traditionellem Holzdach zu kontrastieren. Tatsächlich verbergen sich aber auch hier viele regionale Elemente. Designerin Jolanda Warmenhoven hat in den Schlafzimmern verschiedene Farbwelten geschaffen, basierend auf der breiten Farbpalette der vor Ort vorkommenden Moose. Außerdem installierte sie Vintage-Lampen aus ehemaligen polnischen Fabriken.

Das Gebäude besitzt eine Fußbodenheizung, die durch eine Wärmepumpe reguliert wird. In naher Zukunft soll außerdem ein Solarfeld gebaut werden. Ein bisschen Autarkie macht die Hütte damit zu einem gemütlichen Feriendomizil, das der Bauherr die meiste Zeit des Jahres vermieten wird. Das Amsterdamer Büro um den Gründer Willem van Genugten hat vier Jahre an dem Gebäude gearbeitet.

Text: Tom Brennecke
Fotos: Igor Kozłowsk, Willem van Genugten


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Kommentare

3

solong | 15.01.2019 10:51 Uhr

...hässlich...

... sind vor allem diese ... belanglosen "neidkommentare"

2

ixamotto | 12.01.2019 11:05 Uhr

hilfe

fast schon grotesk hässlich. bild drei sagt alles: geneigtes dunkelholzdach trifft auf nur-glas-brüstung und die beiden werden zwangsverheiratet. ein trauriger boden, ein paar riesenfenster mit dickem schwarzem irgendwasrahmen und eine arme kleine lampe an einer weissen decke in rigipsoptik spielen trauzeugen. innen tobt sich die hochzeitsgesellschaft dann weiter aus. sie dachten, sie seien ungestört - aber jeder kann sie durch die bodentiefen fensterscheiben dabei beobachten. für den tollen blick ist das haus nicht verantwortlich. aber was denkt sich wohl die umgebung, die so voyeuristisch von der "hütte" (ernsthaft?) angeglotzt wird?

1

Rebecca | 11.01.2019 16:15 Uhr

Zakopane

Sehr, sehr schön! Ein wunderschönes Haus mit tollem Blick! Danke! (innen hässlich aber die Einrichtung lässt sich leicht austauschen)

 
Mein Kommentar
Name:
Betreff:
Kommentar:
E-Mail:

(nur für Redaktion, wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.



Blick von der Straße: Ferienhütte im polnischen Istebna von Blueroom.

Blick von der Straße: Ferienhütte im polnischen Istebna von Blueroom.

Das Dach ist im traditionellen Zakopane-Stil ausgeführt.

Das Dach ist im traditionellen Zakopane-Stil ausgeführt.

Unter den charakteristischen Auskragungen liegt eine umlaufende Terrasse.

Unter den charakteristischen Auskragungen liegt eine umlaufende Terrasse.

Die Scheiben lassen sich öffnen und verbinden damit innen und außen.

Die Scheiben lassen sich öffnen und verbinden damit innen und außen.

Bildergalerie ansehen: 22 Bilder

Alle Meldungen

<

11.01.2019

Herkules in der Kleinstadt

Einfamilienhaus in Luxemburg von 2001

11.01.2019

Horizontaler Turm

White Arkitekter planen Wasserspeicher in Südschweden

>
BauNetz Themenpaket
Leben im Großraum Paris
Baunetz Architekten
landau + kindelbacher
BauNetz Wissen
Inmitten von Reben
Campus Masters
Jetzt abstimmen