RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Fabrikhalle_in_Koeln_ausgezeichnet_2435.html

03.07.1997

Denkmal des Monats

Fabrikhalle in Köln ausgezeichnet


Der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz erklärte eine 1954 auf dem ehemaligen Gelände der Chemischen Fabrik Kalk in Köln gebaute Halle zum „Denkmal des Monats“. Der 200 Meter lange Stahlbetonbau hat ein über 35 Meter frei gespanntes Dachtragwerk aus Holz. Das Holz soll sehr gut erhalten sein, da in dem Bau Salze gelagert wurden. Der Verein für Denkmalpflege setzt sich dafür ein, daß die Lagerhalle in eine sinnvolle Nutzung des Industriegeländes einbezogen wird.


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

04.07.1997

Schlitten fahren auf Militärareal

Auf der Rahlstedter Höhe in Hamburg wird ein Wohndorf gebaut

03.07.1997

Desperately seeking...

Bewerbungsverfahren für Museum in Cincinnati läuft

>
baunetz interior|design
Herz aus Beton
BauNetz Themenpaket
Endlich durchatmen!
BauNetz Maps
Architektur entdecken
31762743