RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Dortmunder_Architekten_planen_Stadion_in_Moskau_25448.html

08.11.2006

Spartak Moskau

Dortmunder Architekten planen Stadion in Moskau


Die Planungen für ein Fußballstadion des Vereins Spartak Moskau wurden am 3. November 2006 der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie stammen aus dem Dortmunder Büro ar.te.plan Architekten.

Zwei expressive, schräg gestellte Bogenträger mit einer Spannweite von 250 Metern bilden die Konstruktion des Bauwerkes. Das auf kreisrundem Grundriss errichtete Stadion soll auf 35.000 Sitzplätzen gute Sichtverhältnisse bieten. Weiterhin entstehen über 100 Logen und ein Businessclub sowie ein Restaurant für 2.000 Personen. Dem Stadion ist eine Veranstaltungshalle angeschlossen, die für Musik-Events und Sportveranstaltungen mit bis zu 18.000 Zuschauern ausgelegt ist.

Das Stadion mit Multifunktionshalle soll bis zum Jahre 2009 fertig gestellt werden, die Baukosten werden auf 150 Millionen Euro geschätzt.


Kommentare:
Meldung kommentieren










Alle Meldungen

<

08.11.2006

Glashaus

Ausstellungsreihe in Berlin über junge Architekten

07.11.2006

Die übliche Verdächtige

Zaha Hadid gewinnt Museums-Wettbewerb auf Sardinien

>
BauNetz aktuell
Modernes Gedenken
BauNetz Wissen
Skulpturaler Solitär
Baunetz Architekten
sinai
Campus Masters
Jetzt abstimmen