RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Diller_Scofidio_Renfro_gestalten_Park_in_Aberdeeen_2446913.html

01.02.2012

Elastische Bänder

Diller Scofidio Renfro gestalten Park in Aberdeeen


Seit dem schwebenden High Line Park in New York wissen wir, dass sie auch den öffentlichen Raum verzaubern können. Nun werden Diller Scofidio + Renfro einen Platz im schottischen Aberdeen gestalten. Zusammen mit dem schottischen Büro Keppie Design und den Landschaftsarchitekten OLIN Studio aus Philadelphia haben die New Yorker Architekten mit ihrem Entwurf „Granite Web“ den Wettbewerb für die Umgestaltung des Parkgrundstücks des Bahndeckels zwischen Denburn Road und Belmont Street gewonnen; sie konnten sich in der letzten Runde erfolgreich gegen den Vorschlag von Foster & Partners durchsetzen. Weitere Teilnehmer des von der Stiftung Aberdeen City Garden Trust ausgelobten Verfahrens waren das niederländischen Büros Mecanoo und West8, weiter die Londoner Landschaftsarchitekten Gustafson Porter sowie ein Team aus Snøhetta und Hoskins.

Diller Scofidio + Renfro sehen in der Parkgestaltung eine große Herausforderung: Sie wollten in die Landschaftsgestaltung Merkmale ihrer Entwürfe für Museen und Performing Art-Zentren integrieren – den primären Fokus ihrer Arbeitspraxis als Architekten.
Für ihr visionär gestaltetes Konzept haben sie sich von einem Fadenspiel inspirieren lassen: Die Parkwege ziehen sich wie elastische Bänder auseinander und verweben sich auf dem sechs Hektar großen Areal zu einer netzartigen Figur. Die Knotenpunkte des Wegesystems bilden freitragende Dächer, Fußgängerbrücken oder platzartige Springbrunnenanlagen; die zwei Mittelpunkte in dieser fließenden Parklandschaft bilden ein unterirdisches Besucherzentrum, das Forum, sowie eine an die Gestalt eines Schmetterlings angelehnte Freilichtbühne. Die markanten Formen dieser Parkstrukturen spielen mit der Topographie des Geländes: sie graben sich ein oder brechen hervor – hügelige Liegewiesen oder abgetreppte Böschungen sollen das Veranstaltungsprogramm erweitern und es mit der Parklandschaft verknüpfen.

Bilder von allen sechs Entwürfen sehen Sie in der Galerie


Zum Thema:

www.malcolmreading.co.uk


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Zu den Baunetz Architekten:

Hoskins Architects


Kommentare:
Meldung kommentieren

Diller Scofidio + Renfro

Diller Scofidio + Renfro







Bildergalerie ansehen: 27 Bilder

Alle Meldungen

<

02.02.2012

Architektur, Planen und Bauen

Außenwirtschaftstag in Berlin

01.02.2012

Bosco Verticale

Bewaldete Hochhäuser in Mailand

>
Baunetz Architekten
feld72
BauNetz Wissen
Wohnraum in der Stadt
Campus Masters
Jetzt bewerben
BauNetzwoche
Private Perlen