RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Buerokomplex_von_C._F._Moller_in_Daenemark_954699.html

18.02.2010

Auf Zack

Bürokomplex von C. F. Moller in Dänemark


Das Haus ist eine kleine Stadt und die Stadt ist ein großes Haus. Dieser Jahrhunderte alte Gedanke Albertis ist so aktuell wie noch nie – wurde leider doch oft falsch verstanden, wie wir es täglich in den großen Gebäudekomplexen und Einkaufszenrtren erfahren können. Dass ein Bürokomplex aber auch gewisse Qualitäten haben kann, beweist das Kopenhagener Büro C. F. Møller Architects. Der neue Bürokomplex für die Firma Vitus Bering Danmark in der dänischen Hafenstadt Horsens in Ost-Jütland wurde vor kurzem fertig gestellt.

Laut den Architekten soll die spiralförmige Treppe im Atrium des sechsgeschossigen Neubaus  Dynamik und Innovation symbolisieren. Gleichzeitig dient die markante Treppe mit ihrem neongrünen Geländer auch als Fluchtweg. Die Treppe und der Luftraum im Gebäude sollen als kommunikative Plattform des „Vitus Bering Innovation Park“ dienen. Lehrende der Universität und Firmenangestellte haben ihre Büros nebeneinander.

Die Fassade wird duch lange Fensterbänder strukturiert. Auf dem Dach teilt sich der Neubau in zwei Dreiecke, wobei die eine Hälfte Platz für einen begrünten Dachgarten bietet. Der energieeffiziente Neubau hat eine besondere Innovation: Die Leistung der Klimaanlage passt sich an die der Zahl der anwesenden Personen in jedem einzelnen Raum an.


Kommentare:
Kommentare (3) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

19.02.2010

Neues Wohnen in der Stadt

Gestaltungspreis ausgelobt

18.02.2010

Wohnbaukultur in Ostwestfalen

Veranstaltung in Gütersloh

>
Baunetz Architekten
Crossboundaries
BauNetz Wissen
Aus der Reihe tanzen
BauNetzwoche
Bunkerstadt Wünsdorf
baunetz interior|design
Textile Bodenbeläge
Campus Masters
Jetzt bewerben