RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-BAUNETZWOCHE_615_8175872.html

09.03.2023

Zurück zur Meldung

Völkerfreundschaft. Spurensuche zwischen Potsdam und Minsk

BAUNETZWOCHE#615


Meldung einblenden

  • Dossier: Im September eröffnete in Potsdam ein Museum, das der Kunst der DDR-Zeit gewidmet ist. Der Bau entstand als Kopie des einst beliebten Terrassenrestaurants „Minsk“ am Brauhausberg und wird als Rettung der Ostmoderne gefeiert. Doch das ist nur ein Teil der außergewöhnlichen Geschichte des Ortes.

  • Künstliche Intelligenz: Bart Lootsma über Experimente mit einer Bildmaschine

  • Architekturfotografie: Gedenken an die österreichische Fotografin Margherita Spiluttini


Bild: Terrassenrestaurant „Minsk“1980, Foto: WBK Potsdam/Heidemarie Milkert, Courtesy Landeshauptstadt Potsdam/Dokumentation Stadtentwicklung


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


 
Mein Kommentar
Name*:
Betreff*:
Kommentar*:
E-Mail*:

(wird nicht veröffentlicht)

Zur Durchführung dieses Service werden Ihre Daten gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben! Näheres erläutern die Hinweise zum Datenschutz.


Ab sofort ist die Eingabe einer Email-Adresse zwingend, um einen Kommentar veröffentlichen zu können. Die E-Mail ist nur durch die Redaktion einsehbar und wird nicht veröffentlicht!


Ihre Kommentare werden nicht sofort veröffentlicht. Bitte beachten Sie unsere Regeln.




Alle Meldungen

<

10.03.2023

Richtig sitzen

Ausstellung in Dortmund

09.03.2023

Pritzker-Preis 2023

David Chipperfield ausgezeichnet

>
BauNetz Wissen
Ein Hauch Italien
baunetz interior|design
Neobrutalistische Kellerdisco
Baunetz Architekt*innen
NAK Architekten
baunetz CAMPUS
Seegras, Schilf, Kork