RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Auszeichnung_des_Landes_Tirol_vergeben_5519809.html

19.10.2018

Neues Bauen 2018

Auszeichnung des Landes Tirol vergeben


Seit 1996 zeichnet das Land Tirol alle zwei Jahre vorzügliche Bauten in der Region aus. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit der Kammer der ZiviltechnikerInnen Tirol und Vorarlberg, der Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs, des Landesverbands Tirol und des aut. Architektur in Innsbruck. Eine Ausstellung mit allen Einreichungen ist ab  heute, 19. Oktober bis zum Samstag, 22. Dezember im aut. Architekturzentrum Innsbruck zu sehen.

Mitglieder der Jury waren Hannes Mayer von der ETH Zürich, Elli Mosayebi von Edelaar Mosayebi Inderbitzin Architekten aus Zürich und Carmen Wiederin vom Büro propeller z aus Wien. Nach den Kriterien einer vorbildlichen Auseinandersetzung mit den architektonischen Herausforderungen, sowohl in ästhetischer als auch in innovatorischer Hinsicht, wählte das Preiskomitee zunächst 20 der 71 Einreichungen aus. In einer weiteren Bewertungsrunde kam es zu folgendem Ergebnis:

Preisträger

  • Campus Technik Lienz von fasch&fuchs.architekten aus Wien; 2018; Bauherr: Amt der Tiroler Landesregierung

Anerkennungen
  • Grenobler Brücke in Innsbruck von Hans Peter Gruber Architektur aus Innsbruck; 2017; Bauherr: Innsbrucker Verkehrsbetriebe und Stubaitalbahn GmbH
  • MPREIS Weer von LAAC aus Weer; 2017; Bauherr: MPreis
  • Wohnbebauung F49 in Innsbruck von Michael Kritzinger und Johannes Wiesflecker aus Innsbruck; 2016; Bauherr: Weinberg Bauträger & Projektentwicklungs GmbH


Anerkennung Sonderkategorie

  • FREIRAUM! Freiklasse für die Naturparkschule Fließ von Architektur: he und du aus Innsbruck; 2017; Bauherr: Gemeinde Fließ


Erwähnungen

  • Dolomitenbad Lienz von Machné & Glanzl Architekten aus Innsbruck; 2016; Bauherr: Stadt Lienz
  • Erweiterung, Umbau und Funktionssanierung HBLA für Tourismus in St. Johann von wiesflecker-architekten aus Innsbruck; 2017
  • Sammlungs- und Forschungszentrum der Tiroler Landesmuseen in Hall in Tirol von Franz&Sue aus Wien; 2016; Bauherr: Land Tirol
  • Sozialpastorales Zentrum St. Paulus in Innsbruck von Marte.Marte Architekten aus Feldkirch; 2017; Bauherr: Neue Heimat Tirol
  • Tiroler Fachberufsschule für Garten, Raum und Mode | Zubau Werkstättengebäude in Hall in Tirol von Werner Kleon, Veronika König, Rudolf Palme; 2017; Bauherr: Land Tirol


Ausstellung: Freitag, 19. Oktober bis Samstag, 22. Dezember, Die–Fr 11–18 Uhr, Samstag 11–17 Uhr
Ort: aut. architektur und tirol, Lois Welzenbacher Platz 1, 6020 Innsbruck


Zum Thema:

Zur Ausstellung erscheint eine Publikation mit allen Projekten. Mehr Informationen zur Auszeichnung Neues Bauen in Tirol unter www.aut.cc


Kommentare:
Meldung kommentieren

Auszeichnung des Landes Tirol für Neues Bauen 2018: Campus Technik Lienz, 2016 - 2018, von fasch+fuchs.architekten, Tragwerksplanung: Werkraum Ingenieure

Auszeichnung des Landes Tirol für Neues Bauen 2018: Campus Technik Lienz, 2016 - 2018, von fasch+fuchs.architekten, Tragwerksplanung: Werkraum Ingenieure

Auszeichnung des Landes Tirol für Neues Bauen 2018: Campus Technik Lienz, 2016 - 2018, von fasch+fuchs.architekten, Tragwerksplanung: Werkraum Ingenieure

Auszeichnung des Landes Tirol für Neues Bauen 2018: Campus Technik Lienz, 2016 - 2018, von fasch+fuchs.architekten, Tragwerksplanung: Werkraum Ingenieure

Anerkennung: Grenobler Brücke – Straßenbahn-, Rad- und Fußwegbrücke, Innsbruck, 2015 – 2017, von Hans Peter Gruber, Tragwerksplanung: Thomas Sigl

Anerkennung: Grenobler Brücke – Straßenbahn-, Rad- und Fußwegbrücke, Innsbruck, 2015 – 2017, von Hans Peter Gruber, Tragwerksplanung: Thomas Sigl

Anerkennung: Wohnbebauung F49, Innsbruck, 2013 – 2016, von ARGE Michael Kritzinger, wiesflecker-architekten

Anerkennung: Wohnbebauung F49, Innsbruck, 2013 – 2016, von ARGE Michael Kritzinger, wiesflecker-architekten

Bildergalerie ansehen: 14 Bilder

Alle Meldungen

<

19.10.2018

Soziale Instrumente

BDA-Preis Berlin 2018 vergeben

19.10.2018

Max Otto Zitzelsberger geehrt

Weißenhof-Architekturförderpreis 2018 ausgestellt

>
DEAR Magazin
Wohnen im Kleinformat
BauNetz Wissen
Movable House
Baunetz Architekten
STEIN HEMMES WIRTZ
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetzwoche
Landmarks für Fogo