RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_von_Roland_Halbe_in_Stuttgart_4827260.html

19.09.2016

Beziehungsreiche Räume

Ausstellung von Roland Halbe in Stuttgart


Richard Meier, Zaha Hadid oder Coop Himmelb(l)au: Bereits seit 1988 arbeitet der Fotograf Roland Halbe mit vielen der wichtigsten internationalen Architekten. Als reine Auftrags- und Dokumentarfotografie wären seine Arbeiten jedoch nur unzureichend beschrieben, verfolgt er doch bei jedem Projekt immer auch seine eigenen künstlerischen Ideen. Das Resultat ist eine Bildsprache, die sowohl auf die Architektur fokussiert als auch über sie hinausweist – aus singulären Objekten werden beziehungsreiche Räume.

Der 1963 in Karlsruhe geborene Roland Halbe lebt und arbeitet in Stuttgart, wo seine Bilder aber bisher noch nie in einer Einzelpräsentation zu sehen waren. Das wird nun nachgeholt, wenn morgen Abend in der Amrei Heyne Gallery seine Ausstellung „Architekturfotografien“ eröffnet wird.

Eröffnung:
Dienstag, 20. September 2016, 19 Uhr
Ausstellung:
21. September bis 25. September 2016
Ort:
Amrei Heyne Gallery, Rotebühlstraße 51a, 70199 Stuttgart


Zum Thema:

www.amreiheyne.com


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Roland Halbe: Kursaal in San Sebastian von Rafael Moneo, 1999, Courtesy Amrei Heyne Gallery

Roland Halbe: Kursaal in San Sebastian von Rafael Moneo, 1999, Courtesy Amrei Heyne Gallery


Alle Meldungen

<

19.09.2016

Heute Abend: Von A-Z über Hans Ostermann

Neue Reihe über historische Münsteraner Architekten

16.09.2016

Geduldige Suche

Hans Kollhoff wird 70 – ein Interview

>
BauNetz Themenpaket
Spitze Winkel, harte Kanten
BauNetz Wissen
Am Völser Weiher
Baunetz Architekten
NKBAK
baunetz interior|design
Die Dreifamilienvilla
Stellenmarkt
Neue Perspektive?