RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_in_Berlin_ueber_nachhaltiges_Bauen_23748.html

12.05.2006

Neun Freunde

Ausstellung in Berlin über nachhaltiges Bauen


In der BDA-Galerie in Berlin wird am 15. Mai 2006 um 19 Uhr eine Ausstellung zum Thema „Zukunftsfähiges Bauen - Konstruktion“ eröffnet.

Es ist der zweite Teil einer Ausstellungsreihe über Technik, Bauweisen und Materialien von umweltfreundlichem Bauen und kostensparender Energietechnik.
Neun Büros zeigen Projekte, die ihren Energiebedarf teils selber decken:

  • Das Bürohaus Neumühlen von Grüntuch Ernst nutzt Erdwärme

  • Die Kindertagesstätte der Baufrösche ist mit Photovoltaik bestückt

  • Der Anbau an eine Villa von Gruber + Popp hat Pelletheizung und Thermosolaranlage

  • Die Villa von Christine Edmaier hat eine Wärmepumpe

  • Collignon Fischötters Bürohaus mit Zellfassade

  • Eine umweltschonende Wohnanlage von Becher + Rottkamp

  • Haas Gehner-Haas‘ Sanierung des Berliner Tropenhauses
    mit Sorbtionstechnik

  • Eine 32 Meter lange gestampfte Lehmbauwand im SpielPlatzHaus von Scheidt Kasprusch reguliert Wärme und Feuchtigkeit

  • Holger Kleines „Schreibhaus“ ist eine Verbindung von Holz- und Lehmbau


Ausstellung: 17. Mai bis 22. Juni 2006 (Mo, Mi, Do 10-15 Uhr) in der BDA-Galerie, Mommsenstr. 64 in Berlin-Charlottenburg


Zum Thema:

www.bda-berlin.de


Zu den Baunetz Architekten:

Grüntuch Ernst Architekten
CollignonArchitektur


Kommentare:
Meldung kommentieren

SpielPlatzHaus von SKA

SpielPlatzHaus von SKA

Villa von Edmaier

Villa von Edmaier

Bürohaus von Collignon Fischötter

Bürohaus von Collignon Fischötter


Alle Meldungen

<

12.05.2006

Tschechischer Genius

Ausstellung in Berlin über Karel Hubá?ek

12.05.2006

Neue, alte Köpfe

Architekturabteilung der AdK Berlin hat neue Direktoren

>
BauNetzwoche
Familienzimmer
BauNetz Wissen
Wein und Weite
baunetz interior|design
Nordisch dynamisch
Baunetz Architekten
4a Architekten
Campus Masters
Jetzt bewerben