RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ausstellung_in_Berlin_5354485.html

15.03.2018

Tabanlioglu und das Atatürk Kulturzentrum

Ausstellung in Berlin


Es steht an der Ostseite des Taksim-Platzes und hat seit seiner Fertigstellung im Jahre 1966 schon viele Turbulenzen erlebt: das Atatürk Kulturzentrum im Herzen Istanbuls. Die Geschichte des AKM ist ein wichtiger Faktor zum Verständnis der modernen Türkei und steht im Mittelpunkt der Ausstellug Recomposing AKM, die heute, 15. März 2015 in der Architektur Galerie Berlin eröffnet wird.

Nach einem Brand im Jahr 1977 ist der Bau trotz Erneuerung aktuell eine Ruine. In der Ausstellung wird eine umfangreiche Collage des Gebäudes zu sehen sein. Das Archiv von Architekt Murat Tabanlıoğlu mit Plänen, Fotos, Briefen sowie Modellen veranschaulicht seine Architektur, Funktion und Geschichte. Ergänzend zur Ausstellung werden die Planungen für den Umbau vorgestellt, wobei vor allem die Herausforderungen des städtischen Kontexts und der architektonischen Struktur des Kulturzentrums mit seiner ikonografischen Fassade thematisiert werden. Die Debatte der zeitgenössischen Denkmalpflege um die Erhaltung moderner Gebäude aus der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts bekommt durch das AKM eine neue Bedeutung. Eine begrüßende Einführung erfolgt durch Ulrich Müller (Architektur Galerie Berlin) und Alexander Schwarz (David Chipperfield Architects, Berlin).

Hayatı Tabanlıoğlu, der Architekt des Atatürk Kulturzentrums, ist zugleich Gründer des Büros Tabanlıoğlu Architects, das heute von den Partnern Murat Tabanlıoğlu und Melkan Gursel geführt. Sie realisieren ihre Projekte weltweit, darunter befinden sich beispielsweise das International Conference Center in Dakar oder die Astana Train Station, und sind jetzt für den erneuten Umbau des Atatürk Kültür Merkezi zuständig. 

Eröffnung
: Donnerstag, 15. März 2018, 19 Uhr
Ausstellung: 16. März bis 29. April 2018,
Dienstag bis Freitag 14–19 Uhr, Samstag 12–18 Uhr
Ort: Architektur Galerie Berlin, Karl-Marx-Allee 96, 10243 Berlin

Am Donnerstag, 26. April 2018 findet im Rahmen der Ausstellung ein Gespräch mit Murat Tabanlıoğlu und dem Architekturkritiker und -historiker Olaf Bartels in der Galerie statt.


Video:


31 // TABANLIOGLU // Canyon Shopping Mall // ENG from BauNetz Media on Vimeo.



Zum Thema:

www.architekturgalerieberlin.de
Baunetzwoche über Murat Tabanlioglu: www.baunetz.de/baunetzwoche


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Tabanlioglu Architects, AKM Ataturk Cultural Center, Front

Tabanlioglu Architects, AKM Ataturk Cultural Center, Front

Tabanlioglu Architects, AKM Ataturk Cultural Center, Foyer

Tabanlioglu Architects, AKM Ataturk Cultural Center, Foyer

Tabanlioglu Architects, AKM Ataturk Cultural Center, Model 2012

Tabanlioglu Architects, AKM Ataturk Cultural Center, Model 2012

Tabanlioglu Architects, AKM Ataturk Cultural Center, 1977

Tabanlioglu Architects, AKM Ataturk Cultural Center, 1977

Bildergalerie ansehen: 6 Bilder

Alle Meldungen

<

15.03.2018

Gemeinsam die Stadt retten?

Forderungspapier des Bündnisses Junger Genossenschaften

14.03.2018

Superschlank in Holz

Ein Minihaus-Prototyp von Ana Rocha in Almere

>
Baunetz Architekten
AllesWirdGut
BauNetz Wissen
Lebendiger Organismus
BauNetzwoche
Mit allen Sinnen
DEAR Magazin
Formen des Lichts
Campus Masters
Jetzt bewerben