RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Ateliergebaeude_in_Sterrebeek_von_Bruno_Stevens_und_LAVA_7292447.html

07.07.2020

Mehr Platz für Mama

Ateliergebäude in Sterrebeek von Bruno Stevens und LAVA


Vera Stoefs ist Keramikerin. Neben der Arbeit an ihren eigenen Objekten bietet sie auch Kurse an. Es fehlten nur noch die passenden Räumlichkeiten. Ein Glück, dass ihr Sohn Bruno Stevens Architekt ist. Da er während der Planungszeit im Büro von LAVA Architecten aus Leuven arbeitete, entschied man sich, gemeinsam einen kleinen Neubau zu realisieren.

Das zweigeschossige Atelierhaus schließt direkt ans Wohngebäude an und ist in das leicht ansteigende Terrain des Grundstücks eingeschnitten. Im Erdgeschoss befindet sich der Unterrichtsraum, während im Obergeschoss das eigentliche Atelier von Stoefs angeordnet ist. „Der Pavillon rutscht in den natürlichen Hang“, sagt Architekt Stevens in einem Interview. Ein vertiefter seitlicher Hof verankere das Ganze buchstäblich im Boden.

Außen wird die Erscheinung des Gebäudes durch das sich über die gesamte Länge erstreckende Fensterband bestimmt. Dessen Rahmen in gedecktem Grün schafft einen Übergang zwischen den dunklen Schieferplatten der Erweiterung und der helleren Klinkerfassade des Wohnhauses. Eine filigrane Stahltreppe verbindet im Inneren das obere mit dem unteren Stockwerk.

Die Ausstattung mit Möbeln und Einbauten aus Holz wurde extra für das Atelier angefertigt. Neben zwei rollbaren Tischen für die Kurse gibt es auch eine Regaleinheit, die über ausziehbare Fächer verfügt und als Trockenrost dient. Eine weißgekachelte Spüle und einfache Plastikkisten sorgen für industrielles Ambiente.

Im Obergeschoss wirkt die Einrichtung hingegen eher wie ein Ladenausbau und weniger wie eine Arbeitsumgebung, in der es auch mal dreckig werden kann – aber das ist letztlich Geschmackssache. Wer nun Lust bekommt, nach Belgien zu fahren und selbst aktiv zu werden, der kann auf Stoefs Webseite einen Kurs buchen oder sich auch einfach nur Inspiration holen. (tl)

Fotos: 
Tim van de Velde


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Kommentare:
Kommentare (3) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

07.07.2020

Blick in die Glaskugel

Zukunftsvision für Kuehn Malvezzis Rieck-Hallen in Berlin

07.07.2020

Stadtmöbel-Kult im norwegischen Wald

Pläne für Produktionsstätte von BIG

>
Baunetz Architekten
W&V Architekten
BauNetz Wissen
Skulpturale Feuertreppe
baunetz interior|design
Skandinavisches Design
Campus Masters
Jetzt abstimmen
vgwort