RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-AIV_Berlin_lobt_160._Schinkel-Wettbewerb_aus_4070621.html

22.10.2014

Neuland Lichtenberg

AIV Berlin lobt 160. Schinkel-Wettbewerb aus


Berlin-Lichtenberg ist ein „Patchwork aus unterschiedlichen Stadtfeldern“. So sieht es der Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin (AIV), der zum 160. Mal den Nachwuchspreis Schinkel-Wettbewerb auslobt. Er widmet sich dieses Jahr unter dem Motto „Neuland Lichtenberg“ diesem Stadtbezirk mit seinen gründerzeitlichen Quartieren, Reformsiedlungen der Weimarer Republik, Großsiedlungen sowie Fragmenten aus Gewerbe- und Industrienutzungen.

Zur Aufgabenstellung gehört neben einer stärkeren Vernetzung der Stadtfelder rund um das Kraftwerk Klingenberg auch die Entwicklung prägnanter Freiräume sowie zeitgemäßer Formen der Nutzungsmischung und des Wohnens.

Wie immer richtet sich der Schinkel-Wettbewerb an mehrere Fachdisziplinen des Bauens, die für unterschiedliche Aufgaben in Arbeitsgemeinschaften antreten können. Es gibt die Themenschwerpunkte „Vernetzung und öffentlicher Raum“, „Quartier und Mischung“ sowie „Objekt und Intervention“, außerdem die drei Querschnittsthemen Nachhaltigkeit, Denkmalpflege und Freie Kunst. Die genauen Aufgabenstellungen gehen aus der umfangreichen Auslobung hervor.

Teilnehmer dürfen – auch in Arbeitsgemeinschaften – am Abgabetermin nicht älter als 35 Jahre sein. Die Arbeiten sind spätestens am 3. Februar 2015 einzureichen. Als Preissumme sind insgesamt rund 20.000 Euro ausgelobt.

Fotos: AIV Berlin/Wolfgang Bittner, Wolfgang Reuss


Zum Thema:

www.aiv-berlin.de


Download:

Auslobung (PDF)

Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren

Kraftwerk Klingenberg

Kraftwerk Klingenberg

Siedlung von Peter Behrens

Siedlung von Peter Behrens


Alle Meldungen

<

22.10.2014

Superstadt, die Katastrophe

Symposium in Linz

21.10.2014

Steillage überm Rhein

Bungalow in Bacharach von pape+pape

>
Baunetz Architekten
ZRS Architekten Ingenieure
BauNetz Wissen
Pilotprojekt
BauNetz Themenpaket
Wo (weiter-)bauen?
BauNetz Themenpaket
Rückkehr des Glasbausteins
BauNetz Maps
Architektur entdecken