RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-14._Bauhaus-Kolloquium_in_Weimar_6432556.html

11.03.2019

Anmeldung gestartet

14. Bauhaus-Kolloquium in Weimar


Vom 10. bis 12. April 2019 findet in Weimar zum 14. Mal das Internationale Bauhaus Kolloquium statt, das Forschende verschiedener Disziplinen versammelt, um einen Dialog über die Geschichte des Bauhauses zu führen, und das 1976 von Bernd Grönwald begründet wurde.

In vier Sektionen, geleitet von Max Welch Guerra, Ines Weizman, Eva von Engelberg und Johannes Warda und eingeleitet durch die Keynote des Historikers und Kulturwissenschaftlers Stephen Kern, werden diesmal internationale Architektinnen und Theoretiker, sowie Geisteswissenschafterinnen wie etwa Joyce Tsai von der University of Iowa, Zeynep Çelik Alexander von der Columbia University, Karin Wilhelm von der TU Braunschweig, Christa Kamleithner von der Humblodt Universität Berlin und Harald Bodenschatz von der TU Berlin das Bauhaus mit der Gegenwart konfrontieren. Ein Highlight des Programms sind Ausschnitte aus dem Film „The New Bauhaus. How László Moholy-Nagy Brought a Movement to Chicago“ sein, der im Herbst 2019 in die Kinos kommen wird.

Die Konferenz richtet sich an Fachleute ebenso wie an allgemein Interessierte. Eine Teilnahme ist auch tageweise möglich. Die Gebühren liegen zwischen 25 und 220 Euro, je nach gebuchter Option. Die Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch. Vergünstigte Early-Bird-Tickets sind bis 15. März erhältlich. Die Online-Anmeldung ist bis 9. April möglich.

Termin:
10. bis 12. April 2019
Ort: Audimax der Bauhaus-Universität Weimar, Universitätsbibliothek & Foyer, Steubenstraße 6, 99423 Weimar


Zum Thema:

www.uni-weimar.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Bauhaus-Universität Weimar

Bauhaus-Universität Weimar




Alle Meldungen

<

11.03.2019

Neuzugang bei Mediaspree

Gewers Pudewill planen Bürohochhaus in Berlin

07.03.2019

Achtsamkeit im Elefantenhaus

Erweiterung eines Krebszentrums in Kopenhagen von Leth & Gori

>
DEAR Magazin
Path House
BauNetz Wissen
Trias im Dorfkern
Baunetz Architekten
LP architektur
BauNetz Themenpaket
Leben im Großraum Paris
Campus Masters
Jetzt abstimmen