A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Tag_des_Offenen_Denkmals_822428.html

07.09.2009

Orte des Genusses

Tag des Offenen Denkmals


Was ist weitaus erfolgreicher als der „Tag der Architektur“? Richtig, der „Tag des offenen Denkmals“. Beide Veranstaltungen richten sich hauptsächlich an Laien, und diese stimmen mit den Füßen ab. Alte Gebäude finden sie offenbar weitaus interessanter als Neubauten. Das wird auch am kommenden Wochenende wieder der Fall sein. Das diesjährige Schwerpunktthema richtet sich an bekennende Hedonisten: „Historische Orte des Genusses“. Der Veranstalter schreibt dazu:

„Wenn jedes Jahr am zweiten Sonntag im September historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, ihre Türen öffnen, dann sind Millionen von Architektur- und Geschichtsliebhabern zu Streifzügen in die Vergangenheit eingeladen. ‚Geschichte zum Anfassen‘, das bietet der Denkmaltag dem Besucher dabei in wohl einmaliger Weise.

In fachkundigen Führungen berichten Denkmalpfleger an konkreten Beispielen über die Aufgaben und Tätigkeiten der Denkmalpflege. Archäologen, Restauratoren und Handwerker demonstrieren Arbeitsweisen und -techniken und lenken den Blick auf Details, die einem ungeschulten Auge verborgen bleiben.“


Die bundesweite Eröffnungsveranstaltung findet am Sonntag, 13. September 2009 um 11 Uhr am Brandenburger Tor in Potsdam statt. Die umfangreichen und liebevoll zusammengestellten dezentralen Besichtigungsprogramme für den 12. und 13. September sind nach Bundesländern geordnet und können über die Webseite des Tages des offenen Denkmals abgerufen werden.


Zum Thema:

www.tag-des-offenen-denkmals.de


Kommentare:
Meldung kommentieren



Johannisbad Zwickau

Johannisbad Zwickau


Alle Meldungen

<

07.09.2009

Ampelphase

Schaufensterarchitektur in Frankfurt/Main

07.09.2009

Deutscher Holzbaupreis

Werkbericht und Ausstellung in Hof

>
BauNetzwoche
WerkBundStadt Berlin
Work in Progress
Neue Horizonte
BauNetz Wissen
Allein auf weiter Flur
Architektenprofile
Verschwimmende Grenzen
Designlines
Alles nur Fassade