A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Richtfest_fuer_Staedel-Museum_in_Frankfurt_1452311.html

29.11.2010

Unter Tage

Richtfest für Städel-Museum in Frankfurt


Eines der vielleicht spannendsten Projekte, die momentan in Deutschland realisiert werden, feierte am vergangenen Donnerstag in Frankfurt Richtfest: die unterirdische Erweiterung des Städel-Museums, geplant vom Frankfurter Büro Schneider+Schumacher. Der Entwurf war im Februar 2008 in einem Wettbewerb als Sieger hervorgegangen (siehe BauNetz-Meldung).

Die Architekten platzieren die neue Museumshalle unter dem Städelgarten. Vom Bodenniveau des Alten Foyers gelangt der Besucher über eine Treppe in die unter dem Garten gelegenen, 3.000 Quadratmeter großen Hallen des Erweiterungsbaus.

Kreisrunde Oberlichter mit einem Durchmesser von 1,5 bis 2,5 Metern werden die Gartenhallen mit natürlichem Licht versorgen und sich als einprägsames Muster über die Gartenfläche ausbreiten. Die begehbare Aufwölbung der Deckenschale wird mit Rasen bepflanzt und von außen als fester Bestandteil der Topografie des Gartens wahrgenommen.


Zum Thema:

Für die Oberlichter kam erstmals ein sphärisch gekrümmtes Glas zur Ausführung, mehr darüber im Baunetz Wissen Glas.


Kommentare:
Kommentare (7) lesen / Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

29.11.2010

Goldene Laterne

Baubeginn in Mont Marsan

29.11.2010

Horizonte 02: How To Architecture?

Bücher im BauNetz

>
Designlines
Töne in Taipeh
BauNetz Wissen
Japanische Holzbaukunst
Architektenprofile
blauraum
Campus Masters
Der Countdown läuft