A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Montags-Gespraech_im_Domforum_815183.html

19.08.2009

Universitätsstadt Köln?

Montags-Gespräch im Domforum


Hochschulen sind in der Regel keine städtischen Einrichtungen und dennoch tragen sie in unserer heutigen Bildungsgesellschaft entscheidend zum „Erfolg“ einzelner Städte bei. In Deutschland nennen sich z. B. Gießen, Göttingen, Marburg, Tübingen und Weimar seit jeher „Universitätsstadt“.

Welche Relevanz und welche Aufgaben haben Bildungseinrichtungen für die Stadtbevölkerung der Zukunft? Wie können Hochschule und Stadt besser als bisher zusammenarbeiten, sich unterstützen und gegenseitig stärken? Welche weichen und harten Standortfaktoren müssen Städte erfüllen, um exzellente hochschulische Bildung zu ermöglichen und wie können Hochschulen für die Entwicklung der Stadt genutzt werden?

Mit 13 Hochschulen ist Köln eine der bedeutenden Hochschulstädte in Deutschland. Das BDA-Montagsgespräch thematisiert nun die Rolle der Kölner Hochschulen in der Rheinmetropole und die Rolle der Rheinmetropole für die Kölner Hochschulen, insbesondere Bezug nehmend auf die Planungen für die Sanierung bzw. Verlagerung der Fachhochschule Köln.

Montagsgespräch: 24. August 2009, 19.30 Uhr
Ort: Domforum, Domkloster 3, 50667 Köln


Zum Thema:

www.bda-koeln.de


Kommentare:
Meldung kommentieren

Universität Köln

Universität Köln

Fachhochschule Köln

Fachhochschule Köln


Alle Meldungen

<

19.08.2009

Grüner Riss

Wohngarten in Wien eingeweiht

19.08.2009

HOAI 2009

Informationen bei BauNetz

>
BauNetzwoche
WerkBundStadt Berlin
Work in Progress
Neue Horizonte
BauNetz Wissen
Allein auf weiter Flur
Architektenprofile
Verschwimmende Grenzen
Designlines
Alles nur Fassade