A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-MVRDV_gewinnen_in_Wien_4195663.html

22.01.2015

Höfliches Hochhaus

MVRDV gewinnen in Wien


Mit den Gasometer-Umbauten von Jean Nouvel, Coop Himmelb(l)au, Manfred Wehdorn und Wilhelm Holzbauer ist der Wiener Stadtteil Simmering längst ein kleines Architekturmekka. Jetzt sollen die charakteristischen Bauten prominenten Zuwachs erhalten, wobei es diesmal nicht in die Breite, sondern in die Höhe geht: Beim Wettbewerb für das Bürohochhaus Gate 2 konnte sich MVRDV gegen ein starkes Feld durchsetzten. Mit dabei war auch Dominique Perrault, der vor knapp einem Jahr in der Donau-Metropole seinen ersten DC Tower eröffnen konnte. Die weiteren Teilnehmer waren:

Überarbeitungsrunde:



Erste Runde:

  • Delugan Meissl, Wien

  • Dietmar Feichtinger Architectes, Wien

  • KCAP, Rotterdam/Zürich

  • Nieto Sobejano (Berlin/Madrid) und EEP Architekten (Graz)

Das Konzept von MVRDV nennt sich „Turm mit Taille“, was auf den Bildern allerdings eher wie eine sportliche Drehung wirkt. Insbesondere dieses Charakteristikum wurde von der Jury gelobt, die sich vom „eigenständigen Auftritt“ des Turms überzeugen ließ. Die Niederländer bezeichnen ihr Gebäude mit knapp 110 Metern als „höfliches Hochhaus“, das sich zum Stadtraum hin öffnet. Genau dies soll nämlich durch die Drehung erreicht werden, weil sich so der Umfang der unteren Geschosse reduziert und mehr öffentliche Freifläche übrig bleibt.

Interessant ist, dass MVRDV kein reines Bürohochhaus vorschlagen, sondern eine Umnutzung in Wohnraum gleich mit denken. Das macht Sinn, denn auch der Gewerbeanteil des Gasometer-Viertels wurde erst nach einer Neuausrichtung als „Music City“ zum Erfolg. Der Twist des Hauses könnte also auch als Symbol für die Anpassungsfähigkeit der Nachbarschaft verstanden werden. (sb)


Zum Thema:

www.gasometer.at


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (10) lesen / Meldung kommentieren

Gewinner: MVRDV

Gewinner: MVRDV

Überarbeitung: Burkard Meyer Architekten

Überarbeitung: Burkard Meyer Architekten

Überarbeitung: Pichler + Traupmann Architekten

Überarbeitung: Pichler + Traupmann Architekten

Überarbeitung: Bevk Perovic Arhitekti

Überarbeitung: Bevk Perovic Arhitekti

Bildergalerie ansehen: 49 Bilder

Alle Meldungen

<

22.01.2015

Film ab: Best of BAU 2015

Messe-TV von BauNetz

22.01.2015

Bauen mit Hochdruck

Kärcher-Areal in Winnenden von Reichel Schlaier

>
BauNetz Wissen
City Lights
Campus Masters
Jetzt abstimmen
Designlines
Man Made Land
BAUNETZ WISSEN FASSADE
Spuren hinterlassen