A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Konferenz_in_Berlin_4748692.html

17.05.2016

Public Space: Fights and Fictions

Konferenz in Berlin


Öffentlicher Raum gilt als wesentliche Voraussetzung für demokratische Lebensformen, wobei seine Bedeutung vor allem dann deutlich wird, wenn er von autoritären Machtstrukturen bedroht ist. Die Berliner Akademie der Künste beschäftigt sich unter dem Titel DEMO:POLIS schon seit einiger Zeit mit dem Thema – die zugehörige Ausstellung ist noch bis Ende Mai im Hanseatenweg zu sehen.

Im Rahmen von DEMO:POLIS findet außerdem ab kommenden Donnerstag die Konferenz „Public Space: Fights and Fictions“ statt. Zum Prolog um 19 Uhr sprechen unter anderem Omar Nagati, Eyal Weizman und Sophie Wolfrum, am Freitag und Samstag folgen Keynotes unter anderem von Arno Brandlhuber, Peter Cachola Schmal und Eva Franch i Gilabert.

In Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut ist eine „36-Stunden-Denkfabrik“ geplant, die den Düttmann-Bau am Hanseatenweg selbst zum öffentlichen Raum werden lässt. Neben den Vorträgen sind auch Interviews, Filmscreenings und künstlerische Interventionen vorgesehen – selbst tanzen wird man dank des CREAMCAKE-Kollektivs können.

Konferenz:
Donnerstag, 19. Mai bis Samstag, 21. Mai 2016
Ort:
Akademie der Künste, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin


Zum Thema:

www.adk.de


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Nuno Cera: Futureland, Tokyo, 2015

Nuno Cera: Futureland, Tokyo, 2015


Alle Meldungen

<

17.05.2016

André M. Studer: Vom Maß der Dinge

Ausstellung im S AM Basel

13.05.2016

Ferien für Fortgeschrittene

Troll Hus in der Sierra Nevada von Mork-Ulnes Architects

>
BauNetz aktuell
Knödel statt Kies
BauNetz Wissen
Vitamintankstelle
Architektenprofile
Landau + Kindelbacher
BauNetz Wissen
Pollock look-alike
Termine
Frau Architekt