A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Hochhaus-Wettbewerb_entschieden_4298117.html

07.04.2015

Essenz der Türmung

Hochhaus-Wettbewerb entschieden


Die berüchtigten Skinny Towers der Superreichen sehen bald ziemlich alt aus, jedenfalls wenn es nach dem amerikanischen Magazin eVolo geht, das seit 2006 einen jährlichen Wettbewerb für konzeptuelle Hochhausentwürfe ausrichtet. Unter den ausgezeichneten Projekten befinden sich in diesem Jahr vertikale Fabriken, fliegende Archive und schwimmende Ökosysteme. Das Ergebnis des Wettbewerbs:

1. Preis: Essence Skyscraper von Ewa Odyjas, Agnieszka Morga, Konrad Basan und Jakub Pudo

2. Preis: Invisible Perception von Suraksha Bhatla und Sharan Sundar

3. Preis: Cybertopia von Egor Orlov

Mit ihrem Essence Skyscraper wollen die Gewinner einen Beitrag zur Rolle des öffentlichen Raums in stark verdichteten Metropolen leisten. Elf verschiedene Landschaften wurden in eine transluzente Hülle gepackt, wobei die Entwerfer ihr Hochhaus als eine Art geheimen Park verstehen, weil keine Ein- oder Ausblicke möglich sind.

Im Vergleich zu dieser luftigen Vision ist der zweite Preis für das Projekt Invisible Perception in den Problemen der Gegenwart verankert. Suraksha Bhatla und Sharan Sundar schlagen einen Shanty-Scaper vor, der den Bewohnern einer informellen Siedlung Schutz vor dem ökonomischen Druck auf ihr Land gewähren soll.

Das Projekt Cybertopia von Egor Orlov, für das es den dritten Preis gab, versucht sich an der Verschmelzung der analogen und der digitalen Welt. Ein riesiges Gittertragwerk bietet den geeigneten Rahmen, um den physischen Raum immer wieder an Wissensströme des Netzes anzupassen. Das erinnert an Constants New Babylon oder Yona Friedmans Ville spatiale.

Neben den Preisen wurden auch zahlreiche Anerkennungen vergeben, von denen viele an Teilnehmer aus dem asiatischen Raum gingen. Der Jury gehörten mit Massimiliano Fuksas aus Mailand, Michael Hansmeyer von der ETH Zürich, Richard Hassell von WOHA und Renske van der Stoep von MVRDV zahlreiche Hochausexperten an. Auch der Gewinner der letztjährigen Runde, Yong Ju Lee, war mit dabei.


Zum Thema:

www.evolo.us/competition


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren

1. Preis: Essence Skyscraper von Ewa Odyjas, Agnieszka Morga, Konrad Basan und Jakub Pudo

1. Preis: Essence Skyscraper von Ewa Odyjas, Agnieszka Morga, Konrad Basan und Jakub Pudo

2. Preis: Invisible Perception von Suraksha Bhatla und Sharan Sundar

2. Preis: Invisible Perception von Suraksha Bhatla und Sharan Sundar

2. Preis: Invisible Perception von Suraksha Bhatla und Sharan Sundar

2. Preis: Invisible Perception von Suraksha Bhatla und Sharan Sundar

Bildergalerie ansehen: 35 Bilder

Alle Meldungen

<

08.04.2015

Fragments of Metropolis

Buchvorstellung in Berlin

07.04.2015

Einseitiges Labyrinth

Wohnhaus in Argentinien

>
BauNetz Wissen
Wiener Charme
Architektenprofile
Feuerwehrhaus mit Aussicht
Campus Masters
Die Gewinner stehen fest
BauNetz Wissen
Die Mühle lebt