A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Gespraech_in_Koeln_840399.html

21.10.2009

Mühlheim Multikulti

Gespräch in Köln


Im Rahmen des Kölner BDA-Montagsgesprächs findet am kommenden Montag im Domforum eine Veranstaltung mit dem Thema „Multikulti Mülheim – Das integrierte Handlungskonzept / Programm Soziale Stadt“ statt. Es geht um die Stadtteile Köln-Mülheim, Buchforst und Buchheim, die sich im „stärksten wirtschaftlichen Strukturwandel seit Beginn der Industrialisierung“ befinden.

Neben dem hohen Anteil von Einwohnern mit Migrationshintergrund besteht hohe Arbeitslosigkeit und Sozialhilfe-Bedürftigkeit. Gleichzeitig bilden Medien-, Kultur und Kreativwirtschaft ein neues wirtschaftliches Potential. Der Rat der Stadt Köln hat ein Konzept beschlossen, das eine Zukunftsperspektive zur Strukturverbesserung mit den Themen Lokale Ökonomie, Bildung und städtebauliche Leitprojekte bieten soll.

Deshalb „ist eine Diskussion zur räumlichen und sozialen Verknüpfung erforderlich“. Die Veranstaltung beginnt mit zwei Vorträgen –  einer von dem Architekten Kai Büder, der in das Thema einführt, und der zweite von Maria Kröger, Leiterin des Amtes für Stadtentwicklung und Statistik der Stadt Köln, die den aktuellen Stand zum Integrierten Handlungskonzept Mülheim vorstellt.

Termin: Montag, 26. Oktober 2009 um 19.30 Uhr
Ort: Domforum, Domklosterstr. 3, 50667 Köln
Eintritt frei, ohne Anmeldung


Zum Thema:

www.bda-koeln.de


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

21.10.2009

Architektur der Erinnerung

Bogdanovic-Film in Graz

21.10.2009

Chinas elastische Holzgerippe

Symposium zu Ausstellung in München

>