A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Fotoausstellung_in_Berlin_zum_Bau_des_Hauptbahnhofs_23816.html

17.05.2006

Einblicke in den Bauprozess

Fotoausstellung in Berlin zum Bau des Hauptbahnhofs


Vom 18. Mai bis 30. August 2006 zeigt das Deutsche Technikmuseum Berlin (früher: Museum für Verkehr und Technik) eine Sonderausstellung mit dem Titel „Berlin Hauptbahnhof 1999-2006 – Fotografien von Roland Horn“.

Acht Jahre lang hat der Berliner Fotograf Roland Horn den Bau des neuen Berliner Hauptbahnhofs / Lehrter Bahnhof von gmp dokumentiert, der am 26. Mai 2006 eröffnet wird.
Entstanden sind eindrucksvolle Bilder, die zeigen, wie in einem technisch und logistisch hochkomplexen Prozess der größte Kreuzungsbahnhof Europas errichtet wurde.
Neben der Ästhetik des Baus steht vor allem der harte Arbeitsalltag der Bauleute im Mittelpunkt der fotografischen Arbeit Roland Horns: Stahlflechter und Grubentaucher, Schweißer und Betonbauer bilden einen lebendigen Gegensatz zu den rohen Materialien und den streng gegliederten Raumstrukturen des Gebäudes.

Die Auswahl von rund 100 überwiegend großformatigen Motiven gewährt außergewöhnliche Einblicke in den Bauprozess. Viele der festgehaltenen Ansichten sind spätestens mit der Fertigstellung des neuen Berliner Hauptbahnhofs nicht mehr sichtbar.

Ausstellung vom 18. Mai bis 30. Ausgust 2006, Di-Fr 9-17.30 Uhr, Sa, So 10-18 Uhr. Deutsches Technikmuseum Berlin, Trebbiner Str. 9, 10963 Berlin


Zum Thema:

www.dtmb.de


Zu den Architektenprofilen:

gmp · Architekten von Gerkan, Marg und Partner


Kommentare:
Meldung kommentieren










Alle Meldungen

<

17.05.2006

Aufragendes Juwel

Wettbewerb für Unibibliothek in Freiburg entschieden

17.05.2006

Natürliche Ordnungen

Ausstellung von Imke Woelk in Berlin

>
Architektenprofile
Sacker Architekten
BauNetzwoche
Weiche Grenzen
BauNetz Wissen
Komm ins Dorf
Campus Masters
Mitmachen