A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Fabricate_2017_in_Stuttgart_4903562.html

07.11.2016

Tickets für Early Birds

Fabricate 2017 in Stuttgart


Die Einreichungen führen um die halbe Welt: Über 250 Büros und Institutionen haben sich am Call for Work für die Fabricate 2017 beteiligt – darunter Zaha Hadid Architects, Foster + Partners und Bollinger+Grohmann sowie Hochschulen wie die ETH Zürich, das MIT oder die TU Graz. Im kommenden April werden 16 Projekte auf der Konferenz für digitale Fabrikation vorgestellt, insgesamt 32 Projekte werden außerdem in der begleitenden Publikation veröffentlicht.

Neben namhaften Referenten wie Jan Knippers, Kengo Kuma, Antoine Picon, Jenny Sabin und Philip Yuan stehen jetzt nun auch einige der Inhalte fest, die bei der Fabricate 2017 diskutiert werden. Höchste Zeit also, sich eines der Early-Bird-Tickets zu sichern, die seit kurzem zum Frühbucherrabatt erhältlich sind. Die reduzierten Tickets sind bis Ende des Jahres erhältlich und kosten 359 Euro, für Studenten beträgt der Preis 159 Euro.

Organisiert wird die Konferenz im Drei-Jahres-Rhythmus von der Bartlett School, die dafür mit wechselnden Hochschulen kooperiert. Fand die Fabricate 2014 in Zürich statt, geht es im kommenden Jahr nach Stuttgart, wo das mitveranstaltende Institut für Computerbasiertes Entwerfen und Baufertigung von Achim Menges ansässig ist.

Fabricate:
6. bis 8. April 2017
Ort:
Universität Stuttgart, Keplerstraße 17, 70174 Stuttgart

Baunetz ist Medienpartner der Fabricate 2017


Zum Thema:

www.fabricate2017.org


Kommentare:
Meldung kommentieren





ICD/ITKE Research Pavilion in Stuttgart

ICD/ITKE Research Pavilion in Stuttgart


Alle Meldungen

<

07.11.2016

Gute Gewinnchancen

BDA Preis Hamburg vergeben

04.11.2016

Eröffnung auf Raten

Erster Festakt für die fertige Elbphilharmonie

>
Baunetz Architekten
PPAG Architects
BauNetz Wissen
Gartenwerkstatt
Campus Masters
Noch 2 Tage