A-Z
Mein BauNetz
RSS NEWSLETTER

http://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Audio-Buecher_im_BauNetz_1473263.html

18.12.2010

Daniel, Peter und Zaha

Audio-Bücher im BauNetz


Das Hörbuch bietet gestressten Menschen eine entspannende Alternative zum klassischen Buchformat – statt selber Blättern und Lesen kann man sich hier ganz zurücklehnen. Wie aber soll man Architektur hörbar machen? Bei Dom Publishers sind pünktlich zur Weihnachtszeit drei Architektur-Hörbücher im weißen Pappeinband erschienen, die das Werk von drei der bekanntesten Architekten und Pritzker-Preisträgern akustisch begleiten: Daniel Libeskind, Peter Zumthor und Zaha Hadid werden hier porträtiert, gesprochen von Moritz Holfelder.

Der Zuhörer erfährt die Geschichten und Hintergründe einzelner Bauten, darüber hinaus aber auch zusätzliche Informationen über den Architekten, seinen Werdegang und seinen Entwurfsansatz. Manches ist sicherlich bekannt, manches kann vielleicht auch noch den eingefleischten Architekturkritiker überraschen. Holfelder, der Kunstgeschichte, Publizistik und Germanistik studiert hat, nennt Architektur und Film als seine Spezialgebiete: 2007 wurde der freie Kulturjournalist für sein Feature „Der unvermeidliche Abriss des Palazzo Prozzo“ über Abriss und Zwischennutzung des Palastes der Republik für den Prix Italia nominiert.

Doch wie kann man sich nun Architektur im Audiobuch vorstellen – ohne Fotos, ohne Pläne und ohne Skizzen? Es ist ganz erstaunlich, wie man von den angenehmen Stimmen von Holfelder und weiteren Sprechern durch die Gebäude geführt wird und wie bildlich diese erklärt werden. Hintergrundgeräusche sorgen für die nötige Atmosphäre und Gespräche mit den Architekten für Anekdoten vom Entwurfsprozess bis zur Baustelle. Für lange Auto- oder Zugfahrten, verregnete Samstage zu Hause oder auch als Weihnachtsgeschenk für Architekturliebhaber nur zu empfehlen. (jk)


Daniel Libeskind

Seismograph historischer Erschütterungen

Peter Zumthor
Die Magie des Realen

Zaha Hadid

Das Fließen der Räume

Audiobücher von Moritz Holfelder
CD im Pappeinband mit Booklet,
DOM Publishers, 2010
je 14 Euro


Zum Thema:

www.moritzholfelder.de


Kommentare:
Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

20.12.2010

Small Scale, Big Change

Urban Inform-Wettbewerb entschieden

17.12.2010

Shortlist 2011

BAUNETZWOCHE#204

>
Designlines
Töne in Taipeh
BauNetzwoche
Parkett-Persona
Campus Masters
Noch zwei Tage
BauNetz Wissen
Beam me up, Scotty!