RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Umbau_der_Wuppertaler_Schwebebahn_live_im_Internet_4745.html

19.02.1999

Nichts, was es nicht gibt

Umbau der Wuppertaler Schwebebahn live im Internet


Am 20. Februar 1999 wird von 10 bis 18 Uhr der Ausbau der Wuppertaler Schwebebahn live im Internet übertragen. Am Robert-Daum-Platz werden eine Brücke und eine Stütze ausgetauscht. Zusätzlich zur Bildübertragung gibt es im Online-Angebot der Wuppertaler Stadtwerke Interviews zum Thema, einen aktuellen Ticker und ein sogenanntes „Ausbau-Forum“.
Seit April 1998 wird die fast 100 Jahre alte Schwebebahn umgebaut. Alle Brücken und Stützen werden ausgetauscht und die Fundamente verstärkt, um kürzere Taktzeiten zu realisieren. Nur zwei der denkmalgeschützten Stationen werden erhalten, alle anderen werden komplett neu errichtet.

Die Universität Wuppertal informiert auf Ihren Internet-Seiten ebenfalls über die Geschichte der Schwebebahn.


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

19.02.1999

Zweite Hafencity für Düsseldorf

Städtebaulicher Realisierungswettbewerb entschieden

19.02.1999

Beruhigen Sie Ihre Bauherrn!

Kostenlose Broschüre informiert über die Arbeit des Architekten

>
baunetz interior|design
New Work in Peking
BauNetz Wissen
Berg- und Talskulptur
Baunetz Architekten
ppp architekten + stadtplaner
Campus Masters
Jetzt abstimmen!
Stellenmarkt
Neue Perspektive?