RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Theater_von_UN_Studio_bei_Amsterdam_fertig_26816.html

23.03.2007

Agora

Theater von UN Studio bei Amsterdam fertig


Am 10. März 2007 wurde der Neubau des Agora-Theaters und -Kongresszentrums in Lelystad (Niederlande) der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Neubau wurde nach den Plänen von UN Studio (Amsterdam) errichtet. Leylstad liegt unweit von Amsterdam am Ijsselmeer auf dem Polder Flevoland.

Der drei- bis fünfgeschossige Neubau bietet auf einer Fläche von 7.000 Quadratmetern zwei Theatersäle, einen multifunktional nutzbaren Raum, ein Restaurant und eine Bar. Die Oberfläche des skulpturalen Baukörpers ist aus unregelmäßigen Dreiecksflächen zusammengesetzt. Diese facettierte, metallische Hülle aus perforierten, orangefarbenen Blechen soll, so die Architekten, einen Moiré- oder Kaleidoskop-Effekt erzeugen.
Im Inneren verbindet eine große, einläufige Treppenanlage mit einem skulptural geformten Oberlicht die unteren beiden Geschosse.

Weitere Darstellungen des Entwurfes finden Sie in unserer Bildergalerie.


Kommentare:
Kommentare (18) lesen / Meldung kommentieren










Alle Meldungen

<

26.03.2007

Kaohsiung

Mecanoo gewinnen Wettbewerb für Theater in Taiwan

23.03.2007

Villa Tugendhat

Streit um Mies-Ikone in Brünn

>
BauNetz aktuell
Bühne frei für Glas
BauNetz Wissen
Signalwirkung
Baunetz Architekten
feld72
Campus Masters
Jetzt bewerben