RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Richtfest_fuer_Einkaufszentrum_in_Stuttgart_20701.html

14.07.2005

Rundes Karree

Richtfest für Einkaufszentrum in Stuttgart


Im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt wurde am 13. Juli 2005 das Richtfest für ein unter dem Namen „Cannstatter Carré“ entwickelte Einkaufszentrum gefeiert. Der Entwurf für das 90 Millionen Euro teure Projekt stammt von der EPA Planungsgruppe Volker M. Mayer (Stuttgart).

Das Cannstatter Carré entsteht auf dem ehemaligen Industriegelände der Transformatoren-Union im Zentrum von Bad Cannstatt. Neben den 16.000 Quadratmetern Einzelhandelsfläche wird das Gebäude auch ein Ärztehaus, Freizeiteinrichtungen und 13.000 Quadratmeter Bürofläche beherbergen. Ende Februar 2006, wenn der Bau fertig gestellt sein soll, werden hier rund 800 Menschen arbeiten.

Das Gebäude besteht aus mehreren Teilen, wobei ein sechsgeschossiger Rundbau das prägende Element darstellt, der die Cannstatter Innenstadt dominieren wird. Einem viergeschossigen, halb geschlossen Baukörper wird eine weitere, jedoch halbe Rotunde angegliedert. Die Handelsfläche gruppiert sich bewährtermaßen um ein zweigeschossiges Atrium mit einer Glaskuppel.


Zum Thema:

www.cannstattercarre.de


Kommentare:
Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

14.07.2005

Sky Office

Wettbewerb für Büros in Hochhäusern entschieden

14.07.2005

Mehrfaches Missverständnis

Spatenstich für Schloss-Arkaden in Braunschweig - mit Kommentar

>
Baunetz Architekten
Bez + Kock
BauNetz Wissen
Olympisches Haus
BauNetz Themenpaket
Eigenwilliges Belgien
Campus Masters
Jetzt abstimmen