RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Richtfest_Verwaltungszentrum_in_Eberswalde_23880.html

26.05.2006

Energieeffizient

Richtfest Verwaltungszentrum in Eberswalde


Am 24. Mai 2006 wurde das Richtfest für das Paul-Wunderlich-Hauses in Eberswalde gefeiert. Geplant wird der Neubau vom Berliner Büro GAP.
Die Architekten hatten sich in einem europaweit ausgeschriebenen Wettbewerb mit Ihrem städtebaulichen Konzept und klaren Ideen zur Energieeffizienz und Nachhaltigkeit durchgesetzt

Der Neubau des Dienstleistungs- und Verwaltungszentrums Barnim mit einem Investitionsvolumen von 35 Millionen Euro schließt in der historischen Altstadt eine im Krieg entstandene Lücke. Das Gebäudeensemble wird nach seiner Fertigstellung im Mai 2007 auf 15.000 Quadratmetern rund 500 Arbeitsplätze der Kreisverwaltung beherbergen. Bislang sind die Mitarbeiter auf acht verschiedene Standorte verteilt.

GAP beschreiben ihrern Entwurf wie folgt: „Vier kompakte drei- bis viergeschossige Gebäude fügen sich in Form und Maßstab in die bestehende Altstadtstruktur ein. Im Dialog mit ihrem Umfeld bilden sie differenzierte öffentliche Räume. Ihre Funktion ist es, die durch die Kriegszerstörung verloren gegangenen Bezüge im Stadtraum wiederherzustellen und die wichtigen Gebäude wie Rathaus, Maria-Magdalenen-Kirche und Fachhochschule untereinander zu vernetzen. Die vier Gebäude sind unabhängig voneinander nutzbar und verfügen über mit Glas überdachte Innenhöfe.“


Kommentare:
Meldung kommentieren








Alle Meldungen

<

26.05.2006

Triangel

Bürohochhaus in Köln fertig

24.05.2006

Retro-Klotz

Kaufhof-Umbau am Berliner Alexanderplatz abgeschlossen – mit Kommentar

>
DEAR Magazin
Path House
BauNetz Wissen
Trias im Dorfkern
Baunetz Architekten
LP architektur
BauNetz Themenpaket
Leben im Großraum Paris
Campus Masters
Jetzt abstimmen