RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Rahmenvorgaben_fuer_Projekt_an_der_ETH_Lausanne_fixiert_24446.html

19.07.2006

SANAA auf Kurs nach Lausanne

Rahmenvorgaben für Projekt an der ETH Lausanne fixiert


Nicht ganz zwei Jahre nach dem Wettbewerbsgewinn für den Neubau das Didaktische Zentrum an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Lausanne (EPFL) 2004 (siehe BauNetz-Meldung) wurden für Kazuyo Sejima und Ryue Nishizawa (SANAA) die Rahmenvorgaben festgelegt. Das meldet die Webseite „Professione Architetto“ aus Italien am 18. Juli 2006.

Die sanften, weißen Wellen des Gebäudes schaffen durch fließende Volumen geräumige Zonen für die Öffentlichkeit sowie kleinere, ruhigere Bereichen zum Arbeiten. Das Gebäude nimmt eine Zentralbibliothek, Studienräume, Ausstellungsräume, Konferenzsäle und ein Restaurant auf.

Die EPFL hat das Budget nun definitiv auf 100 Millionen Schweizer Franken fixiert. Dank der Finanzierung durch die Eidgenössische Konföderation sowie private Geldgeber kann die Bauphase des neuen Didaktischen Zentrums schon 2007 beginnen und soll ein Jahr dauern.


Kommentare:
Meldung kommentieren

Siegerentwurf von SANAA (Kazuyo Sejima und Ryue Nishizawa)

Siegerentwurf von SANAA (Kazuyo Sejima und Ryue Nishizawa)


Alle Meldungen

<

19.07.2006

„Brennend, brutal und geil“

Streit um die EZB in Frankfurt – Stellungnahmen von BDA und Mäckler

19.07.2006

Geheimhaltung und dennoch Transparenz

VW-Designzentrum in Potsdam eingeweiht

>
BauNetzwoche
Landmarks für Fogo
BauNetz Wissen
Aufgelockertes Arbeiten
Baunetz Architekten
DBCO
Campus Masters
Jetzt abstimmen