RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Plaene_fuer_Buerohaus_in_Hamburg_vorgestellt_23226.html

24.03.2006

Wandsbeker Tor

Pläne für Bürohaus in Hamburg vorgestellt


Am 23. März 2006 wurden in Hamburg die Pläne für den Neubau eines Bürohauses vorgestellt. Der Entwurf stammt aus dem Hamburger Büro Bernhard Winking.

Baubeginn für das aus zwei jeweils 14-geschossigen Büro- und Geschäftshäusern bestehende „Wandsbeker Tor“ soll Anfang 2007 sein. Das südliche Gebäude, ein 15-Millionen-Euro-Projekt, wird vorerst allein errichtet. Somit wird genau zehn Jahre nach Entstehen des zugrunde liegenden städtebaulichen Gutachtens – dies stammt ebenfalls von Architekt Winking – mit der Umsetzung der Pläne begonnen.

Der „Entwurf mit den klaren Linien und den geometrischen Formen“, so der Bezirksamtsleiter über das Bauwerk, wird eine Lochfassade aus rotem Mauerwerk erhalten, deren Fenster durch eine variierende leichte Schrägstellung einen „Glitzer-Effekt“ erzielen sollen.


Kommentare:
Meldung kommentieren






Alle Meldungen

<

24.03.2006

Buchrezension im BauNetz

Moderne Giebelhäuser

24.03.2006

Ex aequo

Marmorpreis verliehen

>
Aus dem Archiv
Bofills Radikalromantik
baunetz interior|design
Mediterrane Moderne
baunetz CAMPUS
Die Baustelle der Zukunft
Baunetz Architekten
querkraft architekten
BauNetz Wissen
Zu Tisch, bitte!