RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Kulka-Ausstellung_in_Dresden_15269.html

14.11.2003

Elementarpoesie

Kulka-Ausstellung in Dresden


Am 14. November 2003 wird im Dresdener Haus der Architekten eine Ausstellung mit dem Titel „poesie elementar“ eröffnet. Die Werkschau zeigt 14 aktuelle Projekte des Architekten Peter Kulka (Köln/Dresden), darunter das Projekt Deutsches Hygienemuseum Dresden, das Konzept für Olympia 2012 in Leipzig und die S-Bahn-Station Bayerischer Bahnhof in Leipzig. Gezeigt werden Modelle, Zeichnungen und farbige, großformatige Bilder.

Die Ausstellung ist vom 15. 11. bis 19. 12. 2003 und vom 5. bis 9. 1. 2004, Mo, Mi, Fr von 8.30 bis 16.30 Uhr, Di und Do von 8.30-18.00 Uhr im Haus der Architekten, Goetheallee 37, in Dresden zu shen.


Zum Thema:

www.aksachsen.org


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

17.11.2003

Nicht kartesianisch

Niederländische Botschaft in Berlin fertig

14.11.2003

Mandarin Oriental

Hotel in New York eröffnet

>
BauNetz Themenpaket
Milano im Herbst
Baunetz Architekten
STEIN HEMMES WIRTZ
BauNetz Wissen
Am Hang
DEAR Magazin
Wohnen im Kleinformat
Campus Masters
Jetzt abstimmen