RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Grundsteinlegung_fuer_Botanisches_Museum_in_Hamburg_21067.html

19.08.2005

Blauer Würfel

Grundsteinlegung für Botanisches Museum in Hamburg


Im Botanischen Garten in Klein-Flottbek in Hamburg hat am 18. August 2005 die Frau des früheren Bundeskanzlers, Loki Schmidt, den Grundstein für das nach ihr benannte, botanische Museum gelegt. Das Loki-Schmidt-Haus wurde von dem Hamburger Architekten Bernhard Winking entworfen.

Winking sieht für den Neubau einen Kubus vor, der mit blauen Kacheln verkleidet werden soll. Zwei große Öffnungen sollen den Inhalt zeigen. Das 500 Quadratmeter kleine Museum wird mit Wechselausstellungen die Bestände des Museums zeigen, dessen Gebäude im Zweiten Weltkrieg zerstört wurde. Der blaue Würfel, wahrscheinlich eine Referenz an den "roten Würfel" des Bauhäusler Farkas Molnar, soll mit der erst kürzlich für das botanische Zentrum aufgestellten, gläsernen Pyramide (der Pavillon der Vereinigten Arabischen Emirate auf der IGA in Rostock, siehe BauNetz-Meldung vom 4. 2. 2003) eine Achse bilden.
Zentraler Punkt im Inneren wird eine neun Meter hohe Würgefeige, die sich an einem Baumstamm hoch schlängelt.


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

19.08.2005

Micro-Slaves

Studenten bauen Minihaus in München

19.08.2005

„Optisches Highlight“

Richtfest für Einkaufszentrum in Berlin

>
Baunetz Architekt*innen
Bez + Kock Architekten
BauNetz Wissen
Strandgut in der Decke
BauNetz Themenpaket
Der Frühling gehört Norditalien
baunetz interior|design
Best-of Teppiche 2024
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast