RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Gestaltungspreis_zum_Thema_Wohnbauen_in_Deutschland_ausgelobt_6519.html

10.02.2000

Am 27. März ist Wüstenrot-Tag

Gestaltungspreis zum Thema „Wohnbauen in Deutschland“ ausgelobt


Die gemeinnützige Wüstenrot Stiftung hat einen neuen mit insgesamt 100.000 Mark dortierten Gestaltungspreis zum Thema „Wohnbauen in Deutschland“ ausgelobt. Erklärtes Ziel ist es, eine Übersicht über neuere realisierte Wohnbauten im Neubau und im Bestand zu schaffen, eine Bewertung gelungener und übertragbarer Lösungen vorzunehmen und einen Beitrag zur Weiterentwicklung der Kultur und Praxis des Wohnbauens zu leisten.
Bis zum 27. März 2000 können Projekte eingereicht werden, die sich durch eine architektonisch, wirtschaftlich und ökologisch vorbildliche Zielsetzung auszeichnen und die nach dem 1. Januar 1996 in Deutschland entstanden sind. Dem Preisgericht gehören unter anderem Peter Conradi, Werner Durth und Inken Baller an.

Die Auslobungsunterlagen können ab sofort angefordert werden bei der Redaktion Gestaltungspreis der Wüstenrot Stiftung im Karl Krämer Verlag, Postfach 80 06 50, 70506 Stuttgart, Tel.: 0711 / 784 96 15, Fax: 0711 / 784 96 20


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

11.02.2000

Ausdrucksstark

Wulf & Partner bauen neue Landesmesse in Stuttgart

10.02.2000

Kurze Wege

Grundsteinlegung für eine Hochschulbibliothek in Köln-Deutz

>
BauNetz Wissen
Minimalhaus
Baunetz Architekten
Atelier Brückner
baunetz interior|design
Portugiesisches Dorfhotel
Campus Masters
Jetzt bewerben