RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Etappenbericht_fuer_die_Region_Koeln_Bonn_veroeffentlicht_28316.html

03.09.2007

Stadträume am Rhein – Transfer gestalten

Etappenbericht für die Region Köln/Bonn veröffentlicht


Die Stipendiaten der Carl-Montag-Stiftung „Urbane Räume“ informieren in ihrem 2. Etappenbericht „Stadträume am Rhein – Transfer gestalten“ über den Stand der bisherigen Arbeiten und geben einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten bis zum Projektabschluss im April 2008.

Das Projekt „Stadträume am Rhein – Internationale Erfahrungen für die Region Köln/Bonn“ ist ein Kooperationsprojekt der Montag-Stiftung „Urbane Räume“ und der Regionale 2010. Das Projekt widmet sich der Frage, welche Qualitäten der Rheinabschnitt zwischen dem Tor zum romantischen Rhein bei Bad Honnef und dem Bayerkreuz in Leverkusen hat.

Die im Etappenbericht dokumentierten Raumbegabungen der „Stadträume am Rhein“ und internationalen Referenzprojekte zwischen Leverkusen und Bad Honnef sollen schon bald durch Ideen und Zukunftsbilder für die Region ergänzt werden, die gemeinsam mit bekannten Architekten, Stadt- und Landschaftsplanern während einer Entwurfswerkstatt im Rheinforum Wesseling vom 24. bis 27. September 2007 entwickelt werden.




Zum Thema:

„Stadträume am Rhein – Transfer gestalten“ als PDF-Datei
Mehr zum Projekt Stadträume am Rhein
Montag Stiftungen


Kommentare:
Meldung kommentieren



Entwurfswerkstatt

Entwurfswerkstatt




Alle Meldungen

<

03.09.2007

4.728 Quadratmeter

New Englands größtes Einfamilienhaus im Bau

03.09.2007

Die letzte Meldung

Was für Mickey Mouse gut ist, ist für Präsidenten gut genug

>
Baunetz Architekten
J. MAYER H. und Partner
BauNetz Wissen
Goldgelber Quader
BauNetzwoche
Lernen Radikal
BauNetz Themenpaket
Le Nouveau Lyon