RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Eroeffnung_des_umgebauten_Hauptbahnhofs_in_Hannover_7121.html

29.05.2000

Shoppen und Bahn fahren

Eröffnung des umgebauten Hauptbahnhofs in Hannover


Gerade noch rechtzeitig vor Beginn der Expo wurde in Anwesenheit von Bundeskanzler Gerhard Schröder am 27. Mai 2000 der Hauptbahnhof in Hannover nach zweijähriger Umbauzeit wieder eröffnet. Die Plänen für die rund 200 Millionen Mark teuren Baumaßnahmen stammen von den Hamburger Architekten Bothe Richter Teherani (BRT), die 1995 den ersten Preis des Wettbewerbes gewonnen hatten. Die Ausführungsplanung übernahm die ECE Projektmanagement GmbH (Hamburg).
Der Vorstandsvorsitzende der Bahn Hartmut Mehdorn betonte in seiner Rede, der Bahnhof werde mit seinem neuen Vorplatz, der beeindruckenden Fassade und seiner einzigartigen Mischung aus "Shopping und Bahn fahren" weit über die Dauer der Weltausstellung hinaus zum schicken Entrée und zur Visitenkarte der Stadt werden.
Das Bahngebäude von 1879 wurde vollständig entkernt und die alten Vorbauten am Ernst-August-Platz abgerissen. In einer Promenade unter dem Gleisbereich und im Ostflügel entstanden neue Laden- und Gastronomiezonen. Dieses Einkaufs- und Dienstleistungszentrum „Promenade“ ist ein wichtiger Bestandteil des Bahnhofskonzeptes. Rund 50 Fachgeschäfte, Restaurants und Cafés sollen dem Bahnhof seine alte Funktion als Handelsplatz und Treffpunkt zurück geben. Die Bahnsteige sind von der zentralen Ladenpassage aus über neu eingebaute Treppenanlagen und Aufzüge erreichbar. Im Westzentrum befindet sich neben der DB-Lounge auch das zweigeschossige DB-Reisezentrum, das im Innern von dem Mailänder Designer Michele de Lucci mit Glas, Stein, Holz und viel Licht gestaltet wurde.

Eine Simulation des Innenraums im Reisezentrum ist als weiteres Zoom-Bild hinterlegt (Quelle: BRT / Datenland).


Kommentare:
Meldung kommentieren




Alle Meldungen

<

29.05.2000

Rail & Fly

Flughafenbahnhof in Düsseldorf eröffnet

29.05.2000

Klare Sprache

Wettbewerb für ICE-Terminal in Köln-Deutz entschieden

>
BauNetz Wissen
Gemauertes Bücherregal
Baunetz Architekten
Burckhardt+Partner
BauNetz aktuell
Backstein-Melancholie
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Wissen
Prägende Brillengläser