RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Die_Tsing_Ma_Bruecke_ist_eroeffnet_953.html

28.04.1997

Das hängende Wunder von Hongkong

Die Tsing Ma Brücke ist eröffnet


Nur wenige Bauwerke sind von einer Raumstation aus mit bloßem Auge zu erkennen. Die künstliche Insel Chep Lap Kok, eine Schiffsstunde westlich von Hongkong, ist eines davon. 12,5 Quadratkilometer wird der dort entstehende Flughafen groß, mit mehr als hunderttausend Passagieren täglich wird gerechnet. Am 27. April 1997 wurde nun eine der drei großen Brücken eröffnet, die den Menschenstrom transportieren soll: ein Bauwerk von ebenso atemberaubender Größe. 1377 Meter ist die als Hängekonstruktion gebaute Brücke lang (damit liegt sie auf Platz vier der „Weltrangliste“ hinter der Humber Bridge, der Brücke über den Großen Belt und der kurz vor der Fertigstellung stehenden Akashi-Kaikyou-Brücke in Japan, die eine Spannweite von 1990 Meter hat). Die doppelstöckige Tsing Ma Brücke nimmt im Oberdeck sechsspurigen Autoverkehr auf, während in den geschlossenen Kästen der Brückenträger der Nahverkehrzug fährt.

Meldung vom 2. 7. 1998


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

29.04.1997

Einzelhändler contra Markthalle

Kleinmarkthalle Frankfurt soll abgerissen werden

28.04.1997

80 Jahre und kein bißchen leise

Ieoh Ming Pei feierte seinen Geburtstag

>
Baunetz Architekten
ZRS Architekten Ingenieure
BauNetz Wissen
Pilotprojekt
BauNetz Themenpaket
Wo (weiter-)bauen?
BauNetz Themenpaket
Rückkehr des Glasbausteins
BauNetz Maps
Architektur entdecken