RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Bibliothek_von_Bob_Stern_in_Florida_eroeffnet_21934.html

16.11.2005

Konservativ-klassisch

Bibliothek von Bob Stern in Florida eröffnet


Am 12. November 2005 wurde in Jacksonville/Florida eine neue Stadtbibliothek eingeweiht, die Robert Stern aus New York entworfen hat. Stern hatte sich im Dezember 2001 bei einem beschränkten Wettbewerb durchgesetzt (siehe BauNetz-Meldung zur Entscheidung).

Der postmoderne Neubau im Zentrum der Stadt, in der Laura Street, bietet neben der Bibliothek auf fünf Etagen auch ein Cafe im Hof, ein Internet-Cafe und eine Kinderabteilung.
Auf den 30.000 Quadratmetern Fläche des 102 Millionen US-Dollar teuren Neubaus finden die 770.000 Bücher und Medien Platz und es gibt Raum für weiteres Wachstum.

Der historisierende Entwurf zeigt eine dreigeteilte Fassade mit hohen Säulen. Durch einen breiten Eingang gelangen Besucher zur Präsenzbibliothek mit großen Fenstern. Eine monumentale Treppe führt hinauf zum großen Lesesaal. Im zweiten Stock befindet sich ein begrünter Hof mit Brunnen, der von kleineren Leseräumen umgeben ist.


Kommentare:
Meldung kommentieren










Alle Meldungen

<

16.11.2005

Stoptag

Demo für Erhalt des Palastes der Republik in Berlin

16.11.2005

Robuste Bildungsstätte

Bibliothek von David Adjaye in London eröffnet

>
BauNetz Wissen
Strandgut in der Decke
baunetz interior|design
Monoton monochrom
Baunetz Architekt*innen
Bez + Kock Architekten
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche