RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen_Belvedere_auf_dem_Pfingstberg_in_Potsdam_wiedereroeffnet_13897.html

26.06.2003

Schöne Aussichten

Belvedere auf dem Pfingstberg in Potsdam wiedereröffnet


Ab dem 26. Juni 2003 kann in Potsdam vom Pfingstberg aus wieder der vollständige Rundblick über Stadt und Kulturlandschaft genossen werden. Bundespräsident Johannes Rau eröffnete diese Woche mit 1.000 Ehrengästen das fast komplett renovierte Belvedere, dessen Ostturm nun erklommen werden kann (der Westturm ist bereits seit 2001 offen). Elf Millionen Euro hat die 1997 begonnene Rekonstruktion insgesamt gekostet, die Mittel hierfür stammen von diversen Stiftungen und Privatleuten.

Das der römischen Villa Medici nachempfundene Gebäude geht auf Skizzen Friedrich Wilhelms IV. zurück, der 1829 eine Reise nach Rom unternahm. Der Regent beauftragte 1840 zunächst Ludwig Persius als Architekt und nach dessen Tod Ludwig Ferdinand Hesse und Friedrich August Stüler. Der 1863 in seinen heutigen Abmessungen fertiggestellte Bau war zwischen 1945 und 1988 weitgehend in Vergessenheit geraten, da sich die Sowjetische Armee im benachbarten Neuen Garten einrichtete und die Zugänge versperrte - zumal das Belvedere nach 1961 einen guten Blick auf die Grenzanlagen bot. Ein Zusammenschluss von Oppositionellen und Freunden der Schlösser begann sich 1988 um das Areal auf dem Pfingstberg zu kümmern und war der Motor für die Restaurierung.

Bis August ist das Belvedere täglich zwischen 10.00 und 20.00 Uhr geöffnet, danach verkürzen sich die Zeiten.

Potsdamer und Touristen können ab Donnerstag, den 27.6.2003 um 10.00 Uhr, den Ostturm besteigen. Am Wochenende des 28. und 29. Juni findet jeweils ab 11.00 Uhr ein Eröffnungsfest statt.


Zum Thema:

www.pfingstberg.de
www.spsg.de


Kommentare:
Meldung kommentieren

Das Belvedere auf einem Gemälde von Fritz Michelis (1861)

Das Belvedere auf einem Gemälde von Fritz Michelis (1861)






Alle Meldungen

<

27.06.2003

Jetzt kommt der Gutbrod dran

Verwaltungsbau in Stuttgart bezogen

26.06.2003

Cesar

Wolkenkratzer von Pelli in Hongkong eröffnet

>
BauNetz Wissen
Gemauertes Bücherregal
Baunetz Architekten
Burckhardt+Partner
BauNetz aktuell
Backstein-Melancholie
Campus Masters
Jetzt abstimmen
BauNetz Wissen
Prägende Brillengläser