RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Zehn_Jahre_urbanize_-Festival_in_Wien_7019758.html

07.10.2019

Alle Tage Wohnungsfrage

Zehn Jahre urbanize!-Festival in Wien


Zum zehnten Mal veranstaltet die Wiener Stadtforschungs-Plattform dérive das internationale urbanize!-Festival und eröffnet am Mittwoch, 9. Oktober 2019 für vier Tage ein Stadtlabor mit dem Titel „Alle Tage Wohnungsfrage“ in Wien. Die österreichische Hauptstadt gilt dank ihres sozialen Wohnbaus, der im Roten Wien vor 100 Jahren seinen Anfang nahm, als internationales Vorzeigemodell. Doch auch dort wird wie in vielen anderen europäischen Großstädten bezahlbarer Wohnraum knapp.

Im Stadtlabor sollen professionelle Expert*innen aus Politik, Forschung und Praxis mit Alltags-Expert*innen, den Bewohnern und Bewohnerinnen der Stadt, in einen Austausch treten. Alle Ebenen des Wohnens sollen erkundet, diskutiert und hinterfragt – in sozialer, politischer, ökonomischer und ökologischer Hinsicht.

Den Auftakt bildet am Mittwochabend eine Veranstaltung mit Lecture-Performance und Party im Belvedere 21. Das Programm des Festivals – Performances, Workshops, Stadtführungen, Diskussionen, Filmabende, Ausstellungen, künstlerische Positionen und vor allem viele Gespräche – wird von unterschiedlichsten Initiativen, Künstler*innen, Kollektiven, Forscher*innen und Urbanist*innen gestaltet.

Auftakt:
Mittwoch, 9. Oktober 2019, 19 Uhr
Ort: Auftakt im Belvedere 21, Arsenalstraße 1, 1100 Wien

Festival: Mittwoch, 9. Oktober bis Sonntag, 13. Oktober 2019
Ort: an verschiedenden Orten der Stadt, hauptsächlich im Stadtteil Favoriten

Für einige der Veranstaltungen wird um vorherige Anmeldung gebeten, der überwiegende Teil der Veranstaltungen ist kostenfrei. Weiterführende Informationen finden Sie im Programm.

Die aktuelle Ausgabe des dérive-Magazins erscheint zum Festival und ist gleichzeitig als vertiefender Festival-Reader angelegt.


Zum Thema:

urbanize.at


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren

Festivalauftakt im Belvedere 21

Festivalauftakt im Belvedere 21

Human Autocad: Live-Experiment zu Entwurfsprozessen mit dem Institut für Alltagsforschung

Human Autocad: Live-Experiment zu Entwurfsprozessen mit dem Institut für Alltagsforschung

Und wie wohnst du? - Gespräche rund ums Wohnen

Und wie wohnst du? - Gespräche rund ums Wohnen

Bildergalerie ansehen: 25 Bilder

Alle Meldungen

<

07.10.2019

Iconic Houses: Haus Melnikow

Vortrag und Film in Dortmund

02.10.2019

Rosa Turm in Luxemburg

Nationalbibliothek von Bolles+Wilson

>
BauNetzwoche
Landmarks für Fogo
BauNetz Wissen
Aufgelockertes Arbeiten
Baunetz Architekten
DBCO
Campus Masters
Jetzt abstimmen
vgwort