RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wohnhaus_in_Mexiko_von_Main_Office_5528375.html

09.11.2018

Kalkweiß am Surferstrand

Wohnhaus in Mexiko von Main Office


Das Wohnhaus Casa LT befindet sich in Sayulita, einem Surfer-Städtchen an der Westküste Mexikos mit Blick auf den Pazifischen Ozean. Dem schwedisch-mexikanischen Architekturbüro Main Office (Göteborg/Guadalajara) ist es gelungen, das Wohnhaus, das Teil einer Anlage aus den 1950ern ist, sowohl räumlich als auch in seinen Sichtbeziehungen mit dem malerischen Gelände zu verbinden.

Die drei Bestandsgebäude liegen am Steilhang und waren aufgrund von Feuchtigkeitsschäden und fehlender Wartung stark heruntergekommen. Teil der Aufgabe war es, die Altbauten zu sanieren, darüber hinaus aber auch ein neues Haupthaus sowie ein Gästehaus schaffen. Letztere sind weiter unten am Hang entstanden und umfassen insgesamt eine Fläche von 175 Quadratmeter, die Altbauten 219 Quadratmeter.

Die ursprüngliche Idee der Reihung von kleineren Einzelbauten wurde im Zuge des Umbaus weiterentwickelt, indem man die Räume teilweise separat voneinander in Pavillons untergebracht hat. Zusätzlich verbinden der Topografie angepasste Terrassenflächen und Wege aus Beton die Anlage zu einer Einheit.

Von der Küche des neuen Haupthaus bietet sich ein Panoramablick. Der offene Wohn- und Essbereich ist mit einem Pool verbunden. Das Schlafzimmer mit einer vor Ort gebauten Sichtbeton-Badewanne öffnet sich ebenfalls zum Meer hin.

Die grauen, teilweise geschliffen Betonböden und -wände werden um weiße Putzflächen ergänzt und durch dunklere Holzeinbauten bestückt. Das Holz für Türen, Fenster und Einbaumöbel ist lokal vorkommendes Parota-Holz, das sehr feuchte- und hitzebeständig ist. (kh)

Fotos: Rafael Gamo


Dieses Objekt & Umgebung auf BauNetz-Maps anzeigen:
BauNetz-Maps


Kommentare:
Kommentare (2) lesen / Meldung kommentieren

Innen- und Außenräume beim Wohnhaus von Main Office gehen fließend ineinander über.

Innen- und Außenräume beim Wohnhaus von Main Office gehen fließend ineinander über.

Das Grundstück an der Westküste Mexikos ist mehrfach abgetreppt.

Das Grundstück an der Westküste Mexikos ist mehrfach abgetreppt.

Von den Terrassen aus hat man einen beeindruckenden Ausblick auf den pazifischen Ozean.

Von den Terrassen aus hat man einen beeindruckenden Ausblick auf den pazifischen Ozean.

Bildergalerie ansehen: 24 Bilder

Alle Meldungen

<

12.11.2018

Architektur im Dialog

Französische Architekturwoche in Berlin

09.11.2018

Roh wie Sushi

Low-Budget Wohnhaus von Achitekturbüro Stocker bei Stuttgart

>
BauNetzwoche
Shortlist 2020
BauNetz Wissen
Eingebettet in viel Grün
Baunetz Architekten
Auer Weber
Campus Masters
Jetzt bewerben
vgwort