RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wohncampus_in_Luebeck_2889651.html

06.08.2012

Integration in den Stadtraum

Wohncampus in Lübeck


In Lübeck wird an diesem Donnerstag der neue Wohncampus der Vorwerker Diakonie eingeweiht, der über 70 Menschen mit Behinderungen und außerordentlichem Hilfebedarf Platz bietet. Der Entwurf stammt vom Architekturbüro Heske Hochgürtel Lohse.
 
Die sieben Gebäudeteile des Wohncampus Tremser Weg fügen sich mit ihren hellen Ziegel- und Putzfassaden fast nahtlos in den umliegenden Stadtraum, das Wohn- und Arbeiterquartier Vorwerk, ein und bilden an drei Straßen eigenständige Adressen für das neue Quartier aus. Dabei wird eine städtebauliche Lücke, die durch die letzte Nutzung als Fuhrbetrieb entstanden war, wieder geschlossen.

Die Gemeinschaftsbereiche sind zwischen die Wohngebäude geschoben und öffnen sich mit großformatigen, vollständig zu öffnenden Holzfenstern zu den Außenbereichen. Mit dem Projekt wurden insgesamt 50 rollstuhlgerechte und 23 barrierefreie, dauerhafte Wohnplätze sowie vier weitere rollstuhlgerechte Zimmer für die temporäre Nutzung realisiert.

Fotos: Stephan Baumann, Karlsruhe, bild raum


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentare (2) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

06.08.2012

An der Perlenkette

Wettbewerb für Bonner Campus Endenich

06.08.2012

Die Zutaten der Architektur

Alvar-Aalto-Symposium in Jyväskylä

>
Baunetz Architekten
ATELIER 30 Architekten
BauNetz Wissen
Feines im Gewerbegebiet
baunetz interior|design
Gerettete Ruine
BauNetz Themenpaket
Aktualisierte Moderne
Stellenmarkt
Neue Perspektive?