RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wochenendhaus_bei_Salzburg_von_LP_Architektur_nbsp__3494263.html

14.03.2014

Locker gruppierter Weiler

Wochenendhaus bei Salzburg von LP Architektur 


Hier soll man gerne ankommen, verweilen und „kraftgestärkt“ den Ort wieder verlassen: Im Wochenendhaus eines Dirigenten im ländlichen Ort Lengau nordöstlich von Salzburg. Der Entwurf stammt aus dem Büro LP Architektur (Altenmarkt).

Der locker gruppierte „kleine Weiler“ besteht aus einem Haupt-, einem Gäste- und einem Gerätehaus. Als eine Art Verbindungsglied dienen lange, in die Architektur integrierte Sitzbänke. Die Architekten orientieren sich mit der teils durchlässigen vertikalen Holzverschalung der Fassade an der regionaltypischen ländlichen Bebauung – eine „zeitgemäße Interpretation historischer Vorbilder“ nennen sie das.

Sägeraue Weißtanne, abgezogene Estrichböden und klare Räume charakterisieren das Innere der kompakten Baukörper. Die Fenster sind so gesetzt, dass der Blick sowohl den Hang hinunter als auch in die Ferne auf eine Hügellandschaft gehen kann. Die Erschließungszone ist nicht nur einfach ein Durchgangsbereich, sondern verläuft über eine kleine Brücke und bietet einen Arbeitsplatz.

Fotos: Volker Wortmeyer


Zu den Baunetz Architekt*innen:

LP architektur


Kommentare:
Kommentare (2) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

14.03.2014

Achtung: Die Schweiz

BAUNETZWOCHE#357

14.03.2014

Schwarzer Keil

Hochschulerweiterung in Estland

>
Baunetz Architekt*innen
Bez + Kock Architekten
BauNetz Wissen
Strandgut in der Decke
BauNetz Themenpaket
Der Frühling gehört Norditalien
baunetz interior|design
Best-of Teppiche 2024
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast