RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-White_gewinnen_Wettbewerb_in_Stockholm_3114251.html

07.03.2013

Fassadenspielereien

White gewinnen Wettbewerb in Stockholm


Im Stockholmer Stadtbezirk Kungsholmen auf der gleichnamigen Insel soll ein neues Projekt entstehen. Das schwedische Büro White Arkitektur mit Hauptsitz in Göteborg wird auf der „Königsinsel“ ein Verkehrs- und Notfallzentrum bauen. „Park 1“ nennen die Architekten ihren Vorschlag, der als Erweiterung neben einer Feuerwache entstehen soll. Zusätzlich wird der Komplex im Erdgeschoss ein Bürgerzentrum mit öffentliche Funktionen wie Restaurants, Cafés, Konferenzräume und Ausstellungsräume beinhalten, um den Neubau in seine Nachbarschaft zu integrieren.

Nach außen zeigt sich der fünfgeschossige Hybrid als verformter Kubus – mit ihrem Entwurf reagieren die Architekten auf den ambivalenten Standort. Auf der einen Seite an einer Einkaufsstraße gelegen, soll der Neubau direkt an einer Autobahnabfahrt entstehen. Die Auskragung im oberen Gebäudeteil blickt deshalb über die Fahrbahnen der Schnellstraße, während sich der Gebäudesockel im Erdgeschoss zur Lindhagensgatan öffnet.

Die vorgehängte Fassadenstruktur aus Aluminium ist eine graphische Spielerei, eine Überlagerung verschiedener Würfelgeometrien, die in unterschiedlichen Größen Ein- wie Ausblicke gewähren. Auf dem Dach ist ein kleiner Park geplant – er soll eine Oase mitten in der Stadt werden. Bis 2020 soll das Projekt realsiert werden.


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

07.03.2013

Bitte anschnallen!

Ideenwettbewerb in London entschieden

07.03.2013

Schöner Wohnen mit Kindern

Häuser Award 2013 entschieden

>
BauNetz Themenpaket
Klein und fein
BauNetz Wissen
Robotic Knitcrete
Baunetz Architekt*innen
Modersohn & Freiesleben
BauNetz Xplorer
Ausschreibung der Woche