RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Wettbewerb_fuer_Terminal_2_des_Muenchener_Flughafen_entschieden_3661.html

02.06.1998

Gedrittelte Chancen

Wettbewerb für Terminal 2 des Münchener Flughafen entschieden


Der Wettbewerb zur Erweiterung des Münchner Flughafens ist entschieden. Vierzehn Büros hatten sich im Dezember 1997 in einem ersten Durchgang für die Endrunde qualifiziert und Entwürfe eingereicht, die über Pfingsten juriert wurden. Drei gleichwertige erste Preise, die jeweils mit 300.000 Mark dotiert sind, gingen an die Münchner Büros Koch & Partner und Herbert Kochta sowie an Murphy/Jahn (Chicago).
Für die mit jeweils 130.000 Mark dotierte zweite Preisgruppe wurden die Entwürfe der zwei Architekturbüros J.S.K. Joos, Schulze, Krüger-Heyden (Frankfurt) sowie Henn Architekten Ingenieure (München) ausgewählt. Darüber hinaus entschied sich die Jury für den Ankauf der Entwürfe von Kohn, Pedersen, Fox (London), gmp (Hamburg) sowie W + P Architekten (Hannover).
Da das zweite Terminal ab 2003 exklusiv von der Deutschen Lufthansa und ihren Partnern genutzt werden wird, haben sich die Flughafen München GmbH und die Lufthansa verständigt, den Bau gemeinsam zu finanzieren und zu betreiben. Das neue Abfertigungsgebäude soll östlich des bestehenden Passagierbereichs gebaut und unmittelbar mit dem derzeit im Bau befindlichen München Airport Center von Murphy/Jahn verknüpft werden. Mit dem Jury-Votum ist noch keine Entscheidung über die Auftragsvergabe durch die FMG gefallen. Auf einer Sitzung ihres Aufsichtrates soll darüber am 22. Juli 1998 entschieden werden.

Weitere BauNetz-Meldungen zum Thema finden Sie in der News-Datenbank unter dem Suchbegriff „Flughafen München“.


Zu den Baunetz Architekten:

gmp · Architekten von Gerkan, Marg und Partner
HENN


Kommentare:
Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

02.06.1998

Früher Auftakt

Eröffnung des Museums-Neubaus von Steven Holl in Helsinki

29.05.1998

Dicker Adler statt „agressivem Vieh”

Entscheidung für beleibte Bundesadler-Variante gefallen

>
BauNetz Wissen
Im subtropischen Klima
BauNetzwoche
Gezähmte Wildnis
baunetz interior|design
Adventsverlosung
BauNetz Wissen
Campus mit Freiraum