RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Weingut_in_Spanien_eroeffnet_1401429.html

02.11.2010

Foster für Faustino

Weingut in Spanien eröffnet


Da hat Sir Norman Foster ein ganz neues Fass aufgemacht! Gestern wurde in der spanischen Provinz Ribera del Duero das das erste Weingut von Foster + Partners eröffnet. Die Ribera del Duero, ein vom Duero durchflossenes Weinbaugebiet in der Region Kastilien-León, liegt etwa 150 Kilometer nördlich von Madrid und zählt zu den Hauptweinregionen Spaniens.

Den 12.500 Quadratmeter großen Gebäudekomplex für das Faustino-Weingut haben die Architekten als eine dreiflügelige Anlage in die Weinlandschaft integriert: Die drei Produktionsphasen – Fermentierung in Stahltanks, Reifeprozess in Eichenfässern sowie Reifeprozess und Lagerung in Flaschen – orientieren sich um ein Fabrikationsdrehkreuz im Gebäudezentrum. Pro Jahr sollen in der Bodegas Portia eine Millionen Weinflaschen produziert werden.

Der Neubau fügt sich in seine Hanglage ein. Der Betonbau ist mit Schindeln aus rostroten Corten-Stahl verkleidet. Durch die Einbettung des Gebäudes in die Landschaft wollten die Architekten zum einen die visuelle Wirkung des Neubaus minimieren, zum anderen passive ökologische Vorteile maximieren. In das Dach wurden teilweise Photovoltaik-Zellen integriert, und die thermische Masse des Betons soll die Steuerung der Raumtemperaturen unterstützen. Im Zentrum ist das Dach begehbar.

Im Herzen des Weinguts erstreckt sich eine offene Galerie, die nur durch Glas von den Produktionsflügeln abgetrennt ist und so den Besucher einen direkten Einblick in die einzelnen Herstellungsprozesse ermöglicht. Lagerhallen und weitere Stationen des Weinguts werden außerdem durch farbige Akzente in der Beleuchtung inszeniert. Zwischen den einzelnen Gebäudeflügeln sind Funktionen wie Empfang und Verwaltungsbereich angeordnet.

Foster selbst sagte, das Weingut als Gebäudetypologie sei für das Büro eine große Herausforderung gewesen. Die einzelnen Abläufe im Herstellungsprozess  sollten in dem Neubau optimiert werden um ideale Bedingungen für die Weinerzeugung und am Ende einen guten Wein zu schaffen. Na dann: Salud!


Kommentare:
Kommentare (6) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

03.11.2010

Die Besiedelung der Lüfte

Hochhausdiskussion in Köln

02.11.2010

Unter dem Feld

Start für Schweizer Filmarchiv von EM2N

>
Baunetz Architekten
atelier ww
BauNetz Wissen
Ein neues Klassenhaus
BauNetz Themenpaket
Tadao Ando im Kreis der Kollegen
Baunetz Architekten
Waechter + Waechter Architekten
Stellenmarkt
Neue Perspektive?
21789484