RSS NEWSLETTER

https://www.baunetz.de/meldungen/Meldungen-Weingut_in_Mexiko_3336725.html

09.10.2013

Erde, Holz und Beton

Weingut in Mexiko


Mexiko bringt man eher mit Tequila oder Mezcal, dem Agavenschnaps mit der Raupe in der Flasche, in Verbindung als mit Wein. Und wenn Weinanbau, dann eher in Baja California, der Landzunge an der Westküste. Nun wurde mitten im Land, ungefähr zwischen Mexiko-Stadt und Guadalajara, ein Weingut fertiggestellt, entworfen von Architekten der Colaboración Arquitectónica aus der mexikanischen Hauptstadt.

„Cuna de Tierra - Wiege der Erde“ nennen die Planer das Ensemble poetisch, das sie möglichst dicht am sehr ländlichen Kontext mit seinen Weinfeldern orientiert haben. Erde ist auch das Hauptmaterial der sehr archaisch wirkenden Bauten, hinzu kommen Holz und Beton. Es sind voneinander unabhängige Gebäude, die jedoch über das Spiel mit Zwischenräumen, Aussparungen und nicht zuletzt ihre gemeinsame Funktion miteinander in Kontakt treten.

Trotz der bewusst einfach gehaltenen Haustechnik mit einer natürlichen Belichtung sowie einer Belüftung über schlichte Schlitze in den Wänden, ist eine anspruchsvolle Anlage für die Weinverarbeitung und ein stimmungsvoller Ort für die Verkostung entstanden.


Auf Karte zeigen:
Google Maps


Kommentare:
Kommentar (1) lesen / Meldung kommentieren


Alle Meldungen

<

09.10.2013

Unverfugt. Hommage an die Berliner Lücke

Bücher im Baunetz

09.10.2013

Wechselnde Farbigkeit

Kirchenumgestaltung von Peter Krebs bei Karlsruhe

>
baunetz interior|design
Mediterrane Moderne
BauNetz Wissen
Design-Build im Wald
Baunetz Architekten
querkraft architekten
baunetz CAMPUS
Alumni Podcast
Stellenmarkt
Neue Perspektive?